Nachrichten > Südhessen >

Mannheim: LKW-Abbiegeassistent für Stadt-Fahrzeuge

Mannheim - LKW-Abbiegeassistent in Stadt-Fahrzeugen

In Mannheim sind die Müllwagen künftig noch ein bisschen sicherer unterwegs: Die ungefähr 100 städtischen Müllautos sollen jetzt nach und nach alle mit einem Abbiege-  und einem Rückfahrassistent ausgestattet werden.

Wie funktioniert das? Mit Hilfe von Kameras oder Sensoren wird dem Fahrer oder der Fahrerin die Sicht auf den toten Winkel ermöglicht. Durch ein akustisches Signal wird auf die Gefahr hingewiesen.

Das Piepen bedeutet: Achtung, Gefahr!

Pro nachgerüstetem Müll-Lkw werden ungefähr 2000 Euro fällig:  85 Prozent der Kosten trägt das Land Baden-Württemberg.

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

Mehr aus Südhessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Südhessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

1:15
Veranstaltungs-Tipps
nach oben