Nachrichten > Südhessen >

Auto überrollt 8-jährigen Jungen in Mannheim

Keine Lebensgefahr - Auto überrollt 8-Jährigen in Mannheim

© dpa

Symbolbild

In Mannheim-Wallstadt ist ein Junge von einem rangierenden Auto teilweise überrollt worden. Das Kind habe am Boden gekniet, um sich die Schuhe zu binden, teilte sie Polizei mit. Der Fahrer übersah den Achtjährigen, der unter anderem Verletzungen am Kopf erlitt.

Keine Lebensgefahr

Er wurde mit Verdacht auf Knochenbrüche in die Kinderklinik verbracht. Nach ersten Untersuchungen besteht nach Auskunft der Ärzte derzeit keine Lebensgefahr.

Maximilian Brock

Reporter
Maximilian Brock

nach oben