Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

A67 Bei Rüsselsheim: Unfall mit fünf Verletzten

A 67 bei Rüsselsheim-Ost - Unfall mit fünf Verletzten

© dpa

Symbolbild

Bei einem Unfall auf der A67 zwischen der Abfahrt Rüsselsheim Ost und dem Mönchhofdreieck sind fünf Menschen verletzt worden.

Laut Polizei war hier ein 23-Jähriger mit seinem Auto auf den Wagen eines 30-Jährigen aufgefahren. Der kam daraufhin von der Fahrbahn ab, knallte gegen die Leitplanke und überschlug sich. Der Fahrer, sowie seine 28-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt - ebenso die drei Insassen des anderen Autos.

Strecke musste gesperrt werden

Wegen der Unfallaufnahme und Bergung wurde die Ausfahrt Rüsselsheim-Ost an der Unfallstelle vollgesperrt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 40.000 Euro.

nach oben