Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Nach Messerattacke in Bierstadt Festnahmen

Nach Messerattacke Handschellen - Festnahmen nach Angriff in Bierstadt

© dpa

Drei Tatverdächtige nach Angriff auf 33-Jährigen auf einem Feld in Bierstadt ermittelt - Das Trio sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Nachdem am vergangenen Freitag im Bereich der Straße "Am Wartturm" in Wiesbaden-Bierstadt ein 33-jähriger Mann von drei Personen angegriffen und verletzt wurde, konnten nun die drei mutmaßlichen Angreifer ermittelt werden.

Hintergründe unbekannt

Bei der Auseinandersetzung zogen die mutmaßlichen Täter Messer und sie griffen zu Schlagstöcken. Ihr Opfer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die drei 26 bis  37 Jahre alten Männer wohnen  in Frankfurt beziehungsweise im Main-Taunus-Kreis. Sie wurden hier festgenommen und anschließend einem Haftrichter vorgeführt. Die Hintergründe der Tat kennt die Polizei noch nicht.

nach oben