Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Comedy-Stars coachen Promis in Wiesbaden

Amazon dreht in Wiesbaden - Comedy-Stars coachen Promis im Kurhaus

© dpa

Moderator und Entertainer Harald Schmidt ist einer der Coaches (Archivbild).

Das Wiesbadener Kurhaus als Mittelpunkt der deutschen Comedy-Branche: Fünf Star-Entertainer coachen in der kommenden Woche prominente Persönlichkeiten - und das vor laufender Kamera für Amazon Prime Video.

Mit dabei sind die Comedy-Größen Michael Mittermeier, Hazel Brugger, Harald Schmidt, Teddy Teclebrhan und Torsten Sträter. Sie trainieren Promis, die noch keine Erfahrungen als Stand-Up-Comedians haben, und machen sie so fit für den Auftritt vor großem Publikum zu machen.

"One Mic Stand" von Amazon

Aufgezeichnet wird die Show "One Mic Stand" von Amazon Prime Video im Thiersch-Saal. Wer die Promis sind, die den "Stand-Up" üben werden, ist noch nicht bekannt. Die Drehtermine sind von Dienstag, 12. Oktober, bis Donnerstag, 14. Oktober. Zuschauer dürfen mit dabei sein. Die Tickets dafür gibt es hier.

Zuschauer können Tickets kaufen

„Es ist toll, dass der Thiersch-Saal mit seinem repräsentativen Ambiente für eine Show genutzt wird, die auch noch ungemein viel Spaß und Vergnügen verspricht“, freut sich Wiesbadens Bürgermeister Oliver Franz über die anstehenden Dreharbeiten.

nach oben