Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Mainz: 20. Filmfestival steigt im November

FILMZ zeigt 100 aktuelle Filme - 20. Filmfestival im November in Mainz

© dpa

Symbolbild

Zum 20. Mal bringt das Filmfestival "FILMZ" spannende Filme aus der deutschsprachigen Filmlandschaft nach Mainz.

An insgesamt zehn Festivaltagen werden vom 4. bis zum 13. November rund 100 aktuelle und zeitgenössische Filme gezeigt. Begleitend dazu gibt es ein Rahmenprogramm, zu dem in diesem Jahr unter anderem ein Stummfilmkonzert zählt.

Kinogänger küren Sieger-Filme

Alle Kinogänger entscheiden über die Filmwettbewerbe und die Preisträger - keine Jury. “Ob Capitol, Palatin oder CinéMayence, hier wird das Kino abseits des Mainstreams zum Erlebnis, das wir dem Mainzer Publikum wieder ermöglichen”, erklärt Lilli Hövener, Teil der Festivalleitung von "FILMZ".

Ältestes Langfilmfestival in Rheinland-Pfalz

"FILMZ" ist das älteste Langfilmfestival in Rheinland-Pfalz. Es geht zurück auf ein studentisches Projekt von Filmwissenschaftlern der Johannes-Gutenberg-Universität im Jahr 2001.

nach oben