Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Unbekannte zünden Altar in Lorch an

10.000 Euro Sachschaden - Unbekannte zünden Altar in Lorch an

© dpa

Symbolbild

In Lorch wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Außenaltar einer Kapelle durch ein Feuer beschädigt, die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus.

Ein oder mehrere unbekannte Täter suchten im Schutz der Dunkelheit eine Kapelle in der Schwalbacher Straße in Lorch auf. Dort angekommen legten die Unbekannten mehrere Äste auf einen Altar, welcher sich vor dem Gotteshaus befand und zündeten diese an. Das entfachte Feuer beschädigte im weiteren Verlauf den Altar, sodass ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000EUR entstand.

Die Kriminalpolizei in Wiesbaden ermittelt und sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Brandstiftung geben können. Sie können sich telefonisch unter (0611) 345-0 melden.

nach oben