Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Postbankwarnstreiks in Wiesbaden, Mainz, Darmstadt

Warnstreiks bei Postbank - Mainz, Wiesbaden, Darmstadt betroffen

© DPA

Verdi hat die Bankangestellten der Postbankfilialen von Darmstadt, Wiesbaden und Mainz zu Warnstreiks aufgerufen. Die Kunden müssen mit Einschränkungen rechnen, die meisten Bankschalter werden sogar geschlossen sein.

1 Prozent pro Jahr bis 2022

Die Gewerkschaft hält das Angebot der Arbeitgeber für nicht akzeptabel. Angeboten wurde eine Gehaltserhöhung  von durchschnittlich 1 Prozent pro Jahr bis 2022. Das Angebot läge unter der Teuerungsrate.

Freizeit oder mehr Geld

Verdi fordert für die Beschäftigten 7 Prozent mehr Geld  mit einer Laufzeit des Tarifs für die nächsten 12 Monate.  Die Beschäftigen sollen dabei wählen dürfen, ob sie mehr Geld oder mehr Freizeit wollen. Ab Mitte Oktober drohen sogar unbefristete Streiks. Derzeit läuft eine Urabstimmung. 

Konrad Neuhaus

Reporter
Konrad Neuhaus

Mehr aus Wiesbaden
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Wiesbaden/Mainz

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

1:05
News: Region Wiesbaden/Mainz
0:30
Wetter: Region Wiesbaden/Mainz
1:15
Veranstaltungs-Tipps
nach oben