Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

1.000 junge Rebstöcke geklaut

Pflanzendiebstahl bei Ingelheim - 1.000 junge Rebstöcke geklaut

© dpa

Symbolbild

Am Freitagabend wird der Polizei ein Diebstahl auf einem Feld an der L 419 zwischen dem Schwimmbad Rheinwelle und dem Wasserwerk gemeldet. Demnach entwenden bislang unbekannte Täter aus der dort befindlichen Rebschule ca. 1000 Pfropfreben in Höhe eines vierstelligen Geldbetrages. Es bestehen derzeit keinerlei Täterhinweise.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132/6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

nach oben