NachrichtenMagazin >

Bundesweiter Vorlesetag: Evren liest live

Bundesweiter Vorlesetag - Evren und der Dummfrager lesen live

Letztes Jahr noch live in der Kita, dieses Jahr mit Abstand per Webstream: Evren Gezer beim Vorlesetag.

Am Freitag fand der bundesweite Vorlesetag mit zahlreichen Aktionen rund ums Lesen statt. Auch wir von HIT RADIO FFH waren mit dabei.

Wir finden, dass Vorlesen eine tolle Sache ist. Natürlich vor allem für Kinder, aber auch Erwachsene können viel Spaß an einem gut vorgelesenen Buch haben. Und weil man das nicht häufig genug betonen kann, gibt es jedes Jahr den bundesweiten Vorlesetag, der an diesem Freitag wieder stattfindet. Überall gibt es Aktionen, bei denen Menschen Kindern und Erwachsenen etwas vorlesen. In diesem Jahr natürlich bevorzugt online als Webstream.

Auch wir von HIT RADIO FFH sind da natürlich gerne dabei. Evren Gezer hat live im Radio und bei Facebook einen Ausschnitt aus dem Buch "Das NEINhorn" von Marc-Uwe Kling vorgelesen. Das Kinderbuch über ein Einhorn, dass einfach keine Lust mehr auf seine bonbonrosa Welt hat ist auf dem besten Weg ein echter Klassiker zu werden und Dank viel Wortwitz nicht nur etwas für Kinder.

Evrens Buch der Wahl: Das NEINhorn

24 Stunden Lesemarathon mit Boris Meinzer

Richtig viel hat sich auf FFH-Dummfrager Boris Meinzer vorgenommen. Er organisiert einen 24 Stunden Lesemarathon. In der Kulturhalle Stockheim wird von 8 Uhr morgens bis zum Samstag um 8 Uhr vorgelesen und live ins Internet übertragen. Neben Boris und FFH-Moderatorin Uta Schmidt lesen noch viele andere - rund 50 Menschen aus der Region haben zugesagt eine "Lese-Schicht" zu übernehmen. Politiker, Autoren, aber auch örtliche Kitas lesen und wir alle können zuschauen und genießen. Live übertragen wird das Event auf dem YouTube-Kanal der Kulturhalle Stockheim.

nach oben