NachrichtenMagazin >

Abi trotz Corona: Das sind die besten Mottos

1,5 hatte nur der Abstand! - Abi trotz Corona: Die besten Mottos

"Social Distancing" statt Lerngruppen, Zuhause bleiben statt mitarbeiten und Maskenball statt Abiball. Auch in diesem Jahr läuft das Abitur coronabedingt leider wieder ziemlich anders ab, als erhofft. Doch die Abiturientinnen und Abiturienten lassen sich nicht unterkriegen und trotzen der Pandemie mit witzigen Abimottos. Wir haben die besten für euch zusammengefasst.

  • Abi 2021: Und es hat Zoom gemacht
  • CoronAbi: Mit Abstand die Besten!
  • Abi 2021: How to get Abi online (fast)
  • Abi 2021: Trotz Virus kein Durchfall
  • Abi 2021: Abi allein zu Haus
  • ABIontech: Endlich kommen wir auf den Markt
  • Abi 2021: Unser Schnitt ist besser als die Inzidenz
  • Abi 2021: 1,0 hat hier nicht mal der R-Wert
  • Abi 2021: Quersumme statt Querdenken
  • Abi 2021: Die Schule war öfter dicht als wir
  • Abi 2021: Nie ohne mein TEAMS
  • AbiZeneca: Am Ende doch noch zugelassen
  • Abi 2021: Maskenball statt Abiball
  • Abi 2021: 1,5 hatte nur der Abstand
  • Abi 2021: Flatten the Kurvendiskkussion
  • Abi 2021: Systemrelevant statt Klausurrelevant

Prüfungen im Lockdown?

Bundesweit wurde lange diskutiert, wie das Abitur in diesem Jahr stattfinden soll und inwieweit die Corona-Pandemie und die damitverbundenen Einschränkungen berücksichtigt werden sollen. Die Kultusminister haben sich schließlich darauf geeinigt, die Prüfungen stattfinden zu lassen, den Abiturienten und Abiturientinnen jedoch einige Erleichterungen zu gewähren. Forderungen, den Abiturjahrgängen einen "Corona-Bonus" zu geben und somit die Abschlussnoten anzuheben, Prüfungen ganz abzusagen oder sogar ein "Durchschnittsabitur" mit den Noten aus den vergangenen Jahren zu erteilen, halten sich allerdings weiterhin standhaft. 

Erleichterungen bei den Abiturprüfungen

Um den Abiturjahrgängen bei ihren Prüfungen entgegenzukommen wurde vom Kultusministerium ein veränderter Rahmen für die Prüfungen beschlossen. Dieser Beschluss ist allerdings nur eine Art Vorschlag, da die Schulpolitik in Deutschland in der Hand der Bundesländer liegt. Glücklicherweise ziehen die meisten Länder bei den Erleichterungen mit - so auch Hessen. 

Das Abitur 2021 in Hessen wird deshalb um einige Wochen verschoben und findet erst vom 21. April bis 5 Mai statt. Des Weiteren werden die Prüfungsinhalte wesentlich flexibler gestaltet: Für jedes Fach soll eine zusätzliche Aufgabe zur Wahl stehen, die den Lehrkräften bei einer Vorauswahl ermöglichen soll, individueller auf den Kenntnisstand der Schüler und Schülerinnen einzugehen.

nach oben