NachrichtenMagazin >

Welcher Beruf ist da wohl gemeint?

Ein Satz aus eurem Job - Erkennen unsere Moderatoren eure Berufe?

© freepik

Was ist denn eine dezentrale Banf und wieso zieht man den Schwabbel zuerst hoch? Die Bedeutung zu diesen skurrilen Formulierungen gibts hier und auch die Auflösung, zu welchem Beruf sie gehören!

Wer sticht wen ab? Wieso tanzen da Hippen im Garten und welcher Beruf aliquotiert denn bitte? Das haben sich unsere FFH-Moderatoren Julia Nestle, Daniel Fischer und Johannes Scherer auch gefragt, als ihr FFH-Hörer eure schrägsten Formulierungen aus euren Berufen geschickt habt.

Um Kopf und Kragen haben sich die Moderatoren geraten und sind mehr oder weniger erfolgreich gewesen. Beim Erraten der Berufe haben sie sich eigentlich gar nicht so schlecht angestellt, bei den genauen Bedeutungen der Formulierungen haben sie sich dann doch die Zähne ausgebissen. Es war aber auch schwer, bei so vielen unterschiedlichen Berufen, die ihr uns geschickt habt: vom Ziegenzüchter bis hin zum Service-Techniker für Rauchmelder. Spaß hatten sie dabei aber auf jeden Fall. Hier findet ihr nun noch mal die Highlights zum direkt zum Nachhören.

Wenn ihr euer Wissen selbst testen wollt, kommt ihr hier auch nochmal zum Quiz. Na, hättet ihr alle gewusst?

"Im Keller abstechen"

Nein, um ein Verbrechen handelt es sich nicht, das können wir schon mal klarstellen.

"Da tanzen die Hippen im Garten"

Geht es da um eine wilde 60er-Jahre Mottoparty im Garten? Welcher Beruf gemeint ist, erklärt Martin.

"Drei Funkeier tauschen"

Klaut Manfred unschuldigen Hühnern die Eier oder was hat es sonst mit den Funkeiern auf sich?

"Ich aliquotiere das noch schnell"

Aliqi..., Aliquo..., Aliquotieren heißt das Wort - Ganz schön kompliziert. Auch unsere FFH-Moderatoren waren erstmal stutzig.

Das Glas von nasal zu temporal

In welchem Beruf wird denn diese Formulierung verwendet? Hier kommt die Lösung!

Hast du schon eine dezentrale Banf eingestellt?

Hat das vielleicht was mit einer Bank zu tun, fragt sich FFH-Moderatorin Julia Nestle - Eher nicht.

"Die neuen IBIS-Anlagen funktionieren gut"

Geht es hier um die Hotels oder vielleicht den tropischen Vogel. Hier gibt er die Lösung zum Rätsel!

"Einlatten"

Ein Komisches Wort. Michael erklärt, was dahinter steckt.

"Den Schwabbel ziehen wir als erstes hoch"

Diese Formulierung hat nichts mit Schönheits-Chirurgen zu tun, so viel sei gesagt.

"Schmeiß doch mal die Bombe ins Loch"

Hört sich nach Kampfmittelräumdienst an, findet FFH-Moderatorin Julia Nestle. Es geht aber doch in eine ganz andere Richtung.

Inhalt wird geladen
nach oben