NachrichtenMagazin >

Freibadbesuch im September: Hier geht's noch

Freibadbesuch im September - Hier könnt ihr jetzt noch schwimmen

© dpa

Das Opelbad hoch oben über Wiesbaden hat noch geöffnet. 

Der Sommer 2021 war ja eher ein verkappter Herbst. Vielleicht wird der Herbst dann also sommerlich? Wäre doch nicht schlecht! Einige Freibäder im FFH-Land haben jedenfalls noch geöffnet, so dass ihr die kommenden warmen Tage dort verbringen könnt.

Wiesbaden/Mainz

Das Rosenbad in Eltville hat noch bis zum 19. September geöffnet. Hier gilt: Vor dem Besuch online eine Reservierung machen!

Das Freibad in Mainz-Mombach hat noch bis zum 30. September geöffnet. Auf der Homepage seht ihr, wie sich die Öffnungszeiten ab wann ändern. Tickets gibt’s vor Ort an der Kasse.

© dpa

Osthessen

Das Freibad Schotten hat noch bis zum 15. September geöffnet. Mindestens vier Stunden vor eurem Besuch solltet ihr dieses Formular ausfüllen und online übermitteln.

In der Gemeinde Sinntal könnt ihr entweder das Freibad Sterbfritz oder das Naturbad Altengronau besuchen. Bis voraussichtlich 15. September haben die Schwimmbäder geöffnet. Vor eurem Besuch müsst ihr auch hier online ein Formular ausfüllen - wie lange ihr dann bleibt, ist euch überlassen.

Das Freibad Schlüchtern hat sogar noch bis zum 3. Oktober geöffnet - ab dem 1. September allerdings mit geänderten Öffnungszeiten und zwar von 10 - 13.30 Uhr und von 15 - 19 Uhr.

Nordhessen

Bis Mitte September hat das Eder-Auen-Erlebnisbad in Fritzlar geöffnet. Besonders praktisch hier: Wenn das Wetter schlecht ist, könnt ihr durch einen Ausschwimmkanal vom großen Becken ins Umkleidegebäude schwimmen.

Das Erlebnisbad in Wolfhagen hat mindestens bis zum 15. September geöffnet. Das Wasser wird auf angenehme 28 Grad geheizt. 

Das Liebenbachbad in Spangenberg ist noch bis Sonntag den 19. September geöffnet. Mit beheiztem Becken und hohem Springturm lässt es sich hier Wohlfühlen und Spaß haben. 

© dpa

Mittelhessen

Im Freibad Ringallee in Gießen könnt ihr noch bis zum 19. September schwimmen, planschen, rutschen. Vorher bitte online den Besuch ankündigen.

Auch das Sport- und Freizeitbad AquaMar in Marburg hat noch geöffnet. Online meldet ihr euch vor eurem Besuch an.

Rhein-Main-Gebiet

Das Freibad Langen hat spontan entschieden die Badesaison zu verlängern und ist noch bis zum 19. September geöffnet. Online-Tickets und Informationen hier.

Südhessen

Das Freibad Heppenheim hat noch bis zum 19. September geöffnet. Hier bucht ihr im Vorfeld eure Tickets.

Das Freibad in Fürth im Odenwald hat noch bis zum 15. September geöffnet. Mit angenehmer Wassertemperatur und gepflegter Liegewiese könnt ihr hier entspannen. Hier bucht ihr im Vorfeld eure Tickets.

In Lorsch hat das Freibad bis zum 19. September geöffnet. Umgeben von Kiefern, könnt ihr hier in den großen Wasserbecken plantschen. Online Tickets findet ihr hier. 

Das Freibad in Lampertheim hat noch bis zum 30. September geöffnet. Neben der Online-Tickets, könnt ihr auch telefonisch reservieren unter: 06206/2000.

Bis zum 30. September könnt ihr noch den Badesee Bensheim besuchen und den langen Sandstrand mit Beachvolleyballfeld nutzen. Tickets hier buchen.

Das hundefreundliche Freibad in Trebur ist bis zum 15. September geöffnet. Hierfür müsst ihr euch vorab registrieren. 

Das Rüsselsheimer Freibad an der Lache hat noch bis zum 19. September geöffnet.Tickets findet ihr hier.

Das großzügige Freizeitbad in Dieburg hat noch bis zum 19. September geöffnet. Online-Tickets bucht ihr hier. 

Das Freibad in Birkenau hat ebenfalls noch bis zum 19. September geöffnet. Für Gäste ohne Internetzugang liegt eine begrenzte Anzahl von Eintrittskarten vor Ort zur Verfügung. Hier kommt ihr zu den Online-Tickets. 


Wie wird das Wetter in meiner Region? Das erfahrt ihr hier! 

nach oben