Nachrichten > Top-Meldungen, Magazin >

Wochenendwetter: Sogar mit Sonne!

Martin Gudds Wochenendwetter - Sogar mit Sonne!

Der November hat sich bislang ja nicht unbedingt mit sonnigem Ruhm bekleckert. Gut, es ist auch nicht seine Aufgabe, dem Sommer Konkurrenz zu machen, aber ein paar ungestörte Sonnenstrahlen sind ja trotz der vorangeschrittenen Jahreszeit immer willkommen. Tatsächlich gibt es da an diesem Wochenende durchaus Positives zu berichten. Denn es kommt mittendrin sogar mal die Sonne vorbei.

Das aktuelle Hessenwetter

Der erstmal neblige Samstag

Wie üblich im November entsteht in der feuchten Luft nachts und morgens häufig Nebel. Speziell im Süden von Hessen ist es daher zunächst oft grau und vernebelt. Doch die Nebelschwaden verziehen sich, und so bekommen wir den Rest des Tages über einfach nur ein Gemisch aus Sonnenschein und einigen dicken Wolken. Am Nachmittag kehrt sich das Ganze um: Im Süden scheint mehr die Sonne, im Norden von Hessen ziehen einige neue dicke Wolken heran, aber nur selten mit Regen. Die Temperatur erreicht – wie seit einigen Tagen üblich – so 6 bis 11 Grad.

Der windige Sonntag

Der Wind wird stärker, und mit dem Wind kommen seit der Nacht immer mehr Regenwolken zu uns. Daher verläuft der Sonntag erst mal dicht bewölkt, windig und teilweise nass. Doch auch heute bleibt nicht alles grau: Am Nachmittag hat die Sonne zwischendurch noch kleine Chancen, und sie nutzt sie auch. Die Temperatur dazu: wie üblich 6 bis 11 Grad.

Die erst wolkige dann freundliche neue Woche

Zunächst geht es noch mit vielen Wolken los, gelegentlich auch mit etwas Regen. Doch im weiteren Verlauf kommt wieder mehr die Sonne vorbei. Ok, es ist dabei auch immer wieder Nebel unterwegs, aber die generelle Tendenz ist für die zweite Novemberwoche durchaus freundlich. Es bleibt dann auch weitgehend trocken, und die Tagestemperatur erreicht oder übersteigt immer so ein wenig die 10-Grad-Marke. Damit ist auch klar: Eine grundlegende Änderung hin zu Kälte oder gar Frost und Schnee ist weiter erst mal überhaupt nicht in Sicht.

Das aktuelle Hessenwetter

nach oben