NachrichtenMagazin >

Felix' Game-Tipp: Devil May Cry HD Collection

Game-Tipp: Devil May Cry HD - Monsterjagd in Schöner

Kurz nach der Jahrtausendwende gab es ein Spiel, dass die Spielekonsolen damals an ihre technischen Grenzen brachte: Devil May Cry. Der Wegbereiter des stylischen Action-Genres feiert in diesen Tagen ein Comeback - mit einer Frischzellenkur auf hochauflösendes HD für die Playstion 4.

Darum geht es

Dein Held ist Dämonenjäger und ausgestattet mit zwei Pistolen und einem fetten Schwert. Deine Aufgabe: ziehe um die Häuser, löse kleine Rätsel und schicke plötzlich auftauchende Dämonen zurück in die Hölle. Die Charaktere im Game sehen cool aus, die Storys sind zwar teilweise hanebüchen und wirken an den Haaren herbeigezogen - sind aber in sich stimmig. Und die Kämpfe gegen Deine Gegner machen einfach brutal viel Spass.

Das Highlight

Devil May Cry Teil 1, 2 und 3 - Du bekommst alle drei Teile in einem Packgage - und das zu einem fairen Preis von etwa 30 Euro. Schließ’ Dich am besten für die nächsten paar Wochen ein, Du hast viel zu tun!

Felix’ Fazit

Obwohl das Original Devil May Cry bereits 16 Jahre alt ist, funktioniert das Spielprinzip von damals auch heute noch erstaunlich gut. Was ich schade finde: das Refreshment dieses Spiele-Klassikers wurde nicht wirklich zu Ende gebracht - vor allem eingeblendete Schriften und Grafiken sind weit weg von hochaufgelöstem HD und das Spiele-Menü wird sogar noch in altbackenem 4:3 dargestellt.

Alles in allem aber gut investiertes Geld für etliche Stunden Spaß an der PlayStation 4 und bald dann auch auf der Xbox One!

Felix Moese

Reporter:
Felix Moese

blog comments powered by Disqus
nach oben