NachrichtenMagazin >

Im Kino: Back to Maracanã

Film mit FFH-Sportreportern - Im Kino: Back to Maracanã

Zugegeben, wir sind ein kleines bisschen stolz. Denn unsere Kollegen aus der FFH-Sportredaktion haben es ins Kino geschafft! In den Film "Back to Maracanã".

Der Film, der rund um die Fußball-WM 2014 in Brasilien spielt, zeigt die Geschichte von Roberto und seinem Vater Samuel. Beide verbindet die Liebe zum brasilianischen Fußball. Als Samuel erfährt, dass er nicht mehr lange leben wird, kratzen die beiden ihr Erspartes zusammen und machen sich auf den Weg nach Brasilien zur Fußball-Weltmeisterschaft. Ihr Traum: Noch irgendwie zum WM-Endspiel im legendären Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro zu kommen.

In dem Film sind natürlich auch viele brasilianische Fußball-Kommentatoren zu hören, und die mussten für die deutsche Version natürlich synchronisiert werden. Und da kommen Sonja Pahl, Christian Belz, Marius Franke und Michael Maxen aus der FFH-Sportredaktion ins Spiel. Die Kollegen, die sonst für euch die Sport-Highlights bei HIT RADIO FFH kommentieren, dürfen dort noch einmal die WM 2014 nachempfinden.

Der Film startet ab 18. Juli in ausgewählten Kinos.

Frankfurt: Mal Sehn’ Kino (Omu) 
Frankfurt: Orfeos Erben
Marburg: Captiol Filmkunstkinos
Wiesbaden: Murnau Filmtheater (nur am 9. August)

© Ralf Werner

Sonja Pahl, Marius Franke und Michael Maxen aus der FFH-Sportredaktion zusammen mit dem Hauptdarsteller Asaf Goldstien bei der Premiere in Frankfurt

blog comments powered by Disqus
nach oben