Nachrichten > Rhein-Main, Magazin >

Für den guten Zweck: Natalie spendet ihre Haare

Haare ab für guten Zweck! - Längster Haar-Zopf der Welt in Ronneburg

Vorher und nachher: Fast 35 Zentimeter Haare hat Natalie gespendet.

Lange blonde Haare bis zur Taille hat unsere Kollegin Natalie bis vor kurzem auf dem Kopf getragen. Jetzt sind sie ab - für den guten Zweck!

Seit fast zehn Jahren hat unsere Kollegin Natalie ihre Haare wachsen lassen. Zwischendrinn natürlich immer mal wieder nachgeschnitten, trotzdem gehört ihre Haarpracht zur längsten hier bei uns in der Redaktion. Bis jetzt, denn zukünftig wird ihre Frisur erst mal nur noch kinnlang sein. Natalie hat bei der "Rapunzel-Challenge" mitgemacht und ihre Haare gespendet, damit daraus Echthaar-Perücken für krebskranke Kinder gefertigt werden können.

Ein mutiger Schritt und definitiv eine bemerkenswerte Veränderung. Aber Natalie ist zufrieden: "Es war erst mal ein Schock, als ich das im Spiegel gesehen habe. Früher war es eine Mähne, jetzt ist es nur noch ein Wischmob. Aber wenn ich jetzt in den Spiegel schaue, dann sieht es echt gut aus! Das hätte ich gar nicht gedacht"

Natalie spendet ihre Haare

Eine tolle Aktion für krebskranke Menschen

© Dieter Fehrenz

Langer Rapunzel-Zopf: Haare Spenden in Ronneburg

Im hessischen Ronneburg wurde am 29. September im Rahmen einer Haarspende-Aktion im Friseursalon „HAIR by Specht“ der wohl längste Spendenzopf der Welt präsentiert.

Aus diesen Haaren werden jetzt Echthaarperücken für krebskranke Menschen gemacht. Friseurmeister Dirk Specht: „Haare sind der schönste Schmuck des Menschen und wir wollen kranke Menschen damit glücklich machen und ihnen ihr Selbstwertgefühl wieder zurückgeben. Außerdem soll dieser Zopf die Leute zum permanenten Spenden anregen“. Als sich die beiden Initiatoren, FFH-Comedian Boris Meinzer und Dirk Specht , im Sommer die Haarspende-Aktion ausgedacht haben, rechnete keiner mit der Länge von 34 Metern.

Wie einst Rapunzel haben zwei Schönheitsköniginnen den Zopf von einem 40 Meter-Kran heruntergelassen. Der Erlös der verkauften Haare kommt jetzt dem ambulanten  Kinder-und Jugendhospizdienst Hanau zugute.

Eine richtig tolle Aktion!

Im Video: Der längste Haar-Zopf der Welt

© Dieter Fehrenz
Marc Adler

Reporter:
Marc Adler

nach oben