NachrichtenMagazin >

Am Wochenende viel los: Was ihr erleben könnt

Halloween-Endspurt und mehr... - Unsere Event-Tipps fürs Wochenende

"Halloween-Endspurt" im FFH-Land: An diesem Wochenende wird nochmal ordentlich gefeiert, bevor das Fest offiziell zu Ende geht. Für diejenigen, die genug von Halloween haben, gibt es attraktive Alternativen. 

Marburger Kunsthandwerkermarkt

Facettenreiches Kunsthandwerk mit liebevollen Details: Hier könnt ihr mit eurer Familie einen schönen Tag verbringen. 110 Aussteller aus ganz Deutschland und dem Ausland präsentieren ihre Arbeiten. Wenn ihr modeinteressiert seid, findet ihr eine große Auswahl an besonderen Accessoires und Kleidungsstücken: Es gibt ausgefallene Hüte, Schals, Designerkleidung und Schmuckstücke verschiedener Materialien.

Ein Highlight ist die neue Lederwerkstatt, die Armbänder, Taschen, Geldbeutel und Gürtel herstellt. Die Inhaberin färbt die Rindslederhäute selber ein und verarbeitet sie zu modischen Accessoires. 

Eine kleine Manufaktur verarbeitet vor euren Augen aus Seidenhaar Wolle, aus der dann z.B. gefilzte Sitzkissen werden. Auch auf Nachhaltigkeit wird Wert gelegt: Die "Toff & Zürpel"-Manufaktur produziert plastikfreie und klimaneutrale Produkte.

Für Kinder gibt es außerdem besondere Mitmachaktionen. Sie können beim Malen und Basteln ihrer Kreativität freien Lauf lassen. 

Der Kunstmarkt findet am Samstag von 12:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Biegendtr. 15 statt. Weitere Infos gibt's hier

Winterzauber Laubach

Märchenhaft geschmückte Zelte inmitten eines Schlosses: An diesem Wochenende könnt ihr euch Inspirationen für Weihnachtsgeschenke und besondere Accessoires holen. Am Freitag und Samstag findet der Winterzauber von 11:00 bis 21:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr statt. Erwachsene zahlen 10 Euro Eintritt, Kinder kommen gratis rein. Hier findet ihr weitere Details

Allerheiligenmarkt in Hungen

Der bekannteste Hungener Markt findet jedes Jahr an Allerheiligen statt. Diesen Freitag wird er zum 551. Mal veranstaltet. Das Angebot ist breitgefächert: Schausteller bauen am Bürgermarkt ihre Fahrgeschäfte auf, die Altstadt wird zum Krämermarkt mit 250 Ständen verwandelt, die Bauhofstraße wird an diesem Tag zur "Schlemmermeile" und das Kulturzentrum veranstaltet einen Bücherflohmarkt. Hier geht es zur Seite 

Weinmesse Wiesbaden

© Wiesbaden.de/ Samira Schulz

"Wiesbadener Weingüter präsentieren unter einem jährlich wechselnden Motto edle Weine im Rathausfoyer und laden zur Verkostung ein," kündigen die Veranstalter an. Das diesjährige Motto lautet "Wein trifft Gewürze".

Am Freitag und Samstag könnt ihr euch von 17:00 bis 22:00 Uhr durch zahreichen Wein- und Sektsorten probieren. Neben Riesling, Grau- und Spätburgunder werden auch für den Rheingau eher untypische Rebsorten wie Merlot, Cabernet, Sauvignon blanc, St. Laurent, und Dornfelder angeboten.

Der Eintritt für die Verkostung liegt bei 18 Euro. Das Ticket beinhaltet ein RMV Kombi-Ticket, das zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt genutzt werden kann. Mehr Infos hier

After-Halloween-Events

© dpa

Latin-Halloween-Party "Dia de los Muertos" im Changó Frankfurt

Feurige Latin Beats erwecken das "Changó " am Freitag zum Leben. Wenn ihr Lust auf Abwechslung habt, ist die mexikanische Halloween-Variante sicherlich interessant für euch. Am Eingang werdet ihr von Mariachis empfangen und bekommt einen "Welcome-Blut-Drink". Gleich darauf könnt ihr euch vom Airbrush-Artist eine Totenmaske aufsprühen lassen.

Halloween-Live-Acts sorgen für gruselige Momente und verschiedene DJs machen Stimmung. Das Beste: Frauen haben freien Eintritt und das beste Kostüm gewinnt 100 Euro.

Wer seine Salsa-Schritte auffrischen möchte, kann freitags und samstags ab 21:30 Uhr bei den Schnuppertanzkursen teilnehmen. Hier geht´s zur "Changó" Website

Halloween-Party im "A7" Kassel

Schaurige Atmosphäre und jede Menge Specials warten am Samstag auf dem Halloween-Event im "A7" auf euch. Es gibt diverse Specials: Ein Fotoshooting auf dem Friedhof, einen Grusel-Schminkstand, sexy Tänzerinnen und ganz viel Halloween-Deko. Verkleiden lohnt sich: Bis Mitternacht erhaltet ihr in einem kompletten Kostüm 25 Euro Freiverzehr. Für weitere Infos

Was sind eure Tipps fürs Wochenende? Verratet uns eure Pläne in den Kommentaren!

blog comments powered by Disqus
nach oben