NachrichtenMagazin >

Die FFH-Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Tipps fürs Wochenende - Die Veranstaltungen im FFH-Land

© Geographie für Alle e.V.

Zaubershow, Nachtwanderungen oder Nordseeluft schnuppern - An diesem Wochenende gibt es im FFH-Land eine große Auswahl an Veranstaltungen für Familien, Pärchen oder Freunde. Erholt euch von der stressigen Woche, lasst euch verzaubern oder schenkt euren Kindern eine tolle Zeit. 

Salzgrotte im Alsfelder Erlenbad

Nordseeeffekt ganz in eurer Nähe: Wenn ihr euch erschöpft, müde oder krank fühlt, könnt ihr in der Salzgrotte wieder neue Energie tanken. Die nachgeahmte Seeluft bekämpft Krankheiten und Erschöpfungssymtome. Das Salz hat heilende Kräfte und ist besonders wirksam bei Erkältungen, Heuschnupfen, Asthma, Hauterkrankungen, Allergien, Herzerkrankungen oder Migräne. Gerade in der kalten Jahreszeit fehlt uns manchmal die Kraft, Aufgaben zu bewältigen. Gönnt euch also eine Auszeit und lasst die Seele baumeln.

Weitere Infos findet ihr hier

© dpa

Zauberkunst und Comedy in Bad Hersfeld

Der Zauberkünstler Christian de la Motte hält am 15. November im Buchcafé eine Mischung aus Zauberkunst und Comedy für euch bereit. Die Besonderheit ist, dass er die Klassiker der Zaubertricks neu interpretiert und euch gleichzeitig ordentlich zum Lachen bringen wird. 

Tickets findet ihr auf der Website für 18 Euro oder ermäßigt für 15 Euro.

Late Night Shopping und mehr in Umstadt

Perfekt für Langschläfer, Kulturinteressierte und Shopping-Lustige: Am 15. November (bundesweiter Vorlesetag) findet in Groß-Umstadt ab 18 Uhr ein Kulturevent mit Late Night Shopping statt. Läden rollen ihre roten Teppiche aus und Lichtilluminationen sorgen für die passende Stimmung. In Cafés und Restaurants gibt es literarische Unterhaltung, Informationen und Musik. 

Weitere Informationen findet ihr hier

Auf Nachtwache in Mainz

Vom Mittelater bis zur Neuzeit war der Gewaltbote für die Sicherheit der Stadt Mainz verantwortlich. Zu seinen Aufgaben zählten unter Anderem der Feuerschutz, Überwachung, die Aufsicht der Bürger und die Stadtwache. Am 15. November um 19 Uhr könnt ihr den Gewaltboten auf seinem Rundgang der nächtlichen Stadt Mainz begleiten. Ihr erfahrt viel über die positiven und weniger positiven Aspekte seiner Arbeit. Aber aufgepasst: Sprecht ihn nicht ungefragt an und seid respektvoll - Ihr durchlebt nämlich eine Barockzeitreise.

Weitere Infos auf der Website

© Geographie für Alle e.V.

Adventsmarkt in der "Alten Schmelze" in Wiesbaden

Neue Ideen für den Adventskalender gefällig? Oder auf der Suche nach interessanten Unikaten? Auf dem Adventsmarkt am Samstag von 10 bis 17 Uhr habt ihr die Gelegenheit viele besondere, handgefertigte Produkte zu entdecken. Das Motto lautet: Nix von der Stange, keine Massenprodukte, nur Ausgefallenes. Das Sortiment wird sorgfältig ausgewählt. Neben shoppen und stöbern wartet auch noch Kulinarisches auf euch.

Der Eintritt kostet 2 Euro. Für Kinder bis 14 Jahren ist er frei. Hier findet ihr weitere Infos

Nachtflohmarkt Frankfurt Jahrhunderthalle

Wenn euch ein normaler Flohmarktbesuch zu früh ist, dann ist der Nachtflohmarkt mit Sicherheit das Richtige für euch. Am 16. November von 18 bis 23 Uhr könnt ihr coole Stände durchstöbern und für wenig Geld ordentlich shoppen. Die Veranstalter bieten zusätzlich Pizza und Getränke an. Wollt ihr mehr erfahren, dann besucht die Website

Warentauschtag Mainz

Wertschätzen statt Wegwerfen, heißt es dieses Jahr bei der europäischen Woche der Abfallvermeidung. Am Samstag habt ihr in Mainz die Möglichkeit, ein ungeliebtes Geschenk oder einen für euch nutzlosen Gegenstand gegen einen anderen einzutauschen. Wenn ihr etwas abgegeben habt, könnt ihr so viel mitnehmen, wie ihr tragen könnt. Habt ihr nichts gespendet, dann müsst ihr 1 Euro bezahlen und könnt anschließend stöbern.

Uhrzeit und Ort der Veranstaltung findet ihr hier

Und für diejenigen, die jetzt schon Lust aufs Schlittschuhlaufen haben...

Inhalt wird geladen

Noch mehr Veranstaltungstipps...

Was in eurer Region am Wochenende los ist? Hier erfahrt ihr es!

blog comments powered by Disqus
nach oben