Nachrichten > Osthessen, Magazin >

Zu verkaufen: Der erste Schnee des Jahres

Ebay-Angebot von 8-Jähriger - Zu verkaufen: Der erste Schnee des Jahres

© Screenshot Ebay

Die Anzeige im Internet

Toller Service für uns Hessen aus dem Flachland, die sich nach richtigem Winter sehnen: Bei Ebay-Kleinanzeigen wird aktuell ein Ball vom ersten Schnee des Jahres in der Rhön verkauft. Martin Lohse hat das nicht ganz ernst gemeinte Angebot beim Online-Marktplatz eingestellt. Wir haben mit ihm gesprochen.

Die erste Hürde war wahrscheinlich schon die richtige Kategorie für dieses ungewöhnliche Angebot zu finden. Denn der Verkauf eines Schneeballs ist bei Ebay-Kleinanzeigen eher nicht vorgesehen. Trotzdem kann man das ungewöhnliche Stück nun käuflich erwerben. "Verkaufen hier einen Teil des ersten gefallen Schnees aus Steinwand in der Rhön", dazu ein Foto von dem etwa faustgroßen Klumpen in einer Glasschale. Die Idee für das ungewöhnliche Angebot hatte die 8-jährige Tochter seiner Lebensgefährtin, erzählt uns Martin im FFH-Interview: "Sie hat sich so über den ersten Schnee gefreut, dass sie ihn  konservieren wollte." Also landet der Ballen am Samstag im mittleren Fach des Gefrierschranks der Familie.

Von Schweizer Bergluft zum Schneeballenverkauf in der Rhön

Zufällig waren an diesem Tag Freunde aus der Schweiz zu Besuch, die im Gespräch erwähnen, dass Schweizer Bergluft in Dosen nach China verkauft wird. Die kleine, geschäftstüchtige Tochter bekommt das mit, und zieht daraus sofort die richtigen Schlüsse: Warum nicht auch den Schneeballen im Gefrierschrank auch im Internet zum Verkauf anbieten?

Schnee zu verkaufen: Nur für Selbstabholer

Gesagt getan! Und so kam es dazu, dass nun die ganze Welt einen Ball aus original Rhöner Schnee im Internet erwerben kann. Der Preis: Verhandlungsbasis. Einziger Haken: Eine extra Logistik-Abteilung hat die 8-Jährige noch nicht aufgebaut, der kühle Klumpen wird nur an Selbstabholer verkauft.

Bisher hat sich noch kein Interessent gemeldet, aber immerhin einer hat das Angebot in seine persönlichen Favoriten aufgenommen, erzählt Martin Lohse mit einem Lachen.

Als Kategorie für seinen Schneeball hat Martin dann übrigens "Weiteres Gartenzubehör" gewählt. Passt ja irgendwie auch...

Marc Adler

Reporter
Marc Adler

nach oben