NachrichtenMagazin >

FFH-Freizeittipps für Familien und Kids

Für Familien und Kids - Die FFH-Freizeittipps für euch

Auf große Feste und Massen-Events müssen wir noch etwas warten. Aber trotzdem gibt es hier bei uns im FFH-Land jede Menge Dinge, die ihr unternehmen könnt. Wir haben die Tipps wie ihr euch und eure Kids am Besten beschäftigt: Egal ob großer Ausflug am Wochenende, mal eben kurz am Abend oder daheim an regnerischen Tagen.

FFH-Freizeittipps von Moderatorin Danie Kleideiter

FFH-Moderatorin Danie Kleideiter hat fleißig gesammelt und teilt hier mit euch Tipps und Vorschläge, was ihr in der aktuellen Zeit in alles Hessen unternehmen könnt.

Ausflugstipps für Familien

FFHreizeittipp: Freuberg-Land Popup-Vergnügungspark Wiesbaden (bis 16.8.)

FFHreizeittipp: Freilchtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach

FFHreizeittipp: Jetzt erst recht Festival Mannheim

FFHreizeittipp: Open Air Saison im Museumshof Fulda

FFHreizeittipp: Beach Bar am Burghauner Weiher

Oen Air Kino Butzbach

FFHreizeittipp: Vorlesen im Park in Münster

FFHreizeittipp: Taunus Wunderland

FFHreizeittipp: Lollypic Insta-Ausstellung im Loop5

FFHreizeittipp: Alpaka-Wanderung in Darmstadt

FFHreizeittipp: Jugendstilbad Darmstadt

FFHreizeittipp: Tierpark Herborn

FFHreizeittipp: Der Schaukelwald in Rotenburg

FFHreizeittipp: Die Keltenwelt in Glauberg

FFHreizeittipp: Babytiere im Opelzoo besuchen

FFHreizeittipp: Kletterwald Taunus

FFHreizeittipp: Schiffenberg in Gießen besuchen

FFHreizeittipp: Greifvögel auf der Ronneburg erleben

FFHreizeittipp: Heilwasser in Bad Nauheim

FFHreizeittipp: Ettelsberg in Willingen

FFHreizeittipp: Online-Theater vom Mobile Zwingenberg

FFHreizeittipp: Die Grube Fortuna

Hoch in den Baumwipfeln am Hoherodskopf

FFHreizeittipp: Die Seilbahn in Rüdesheim

FFHreizeittipp: Wasserski in Heuchelheim

Ausflugsziele im FFH-Land

Altenstädter Open-Air

An insgesamt acht Abenden findet ab dem 31. Juli bis zum 29. August das "Altenstädter Open-Air" statt. Neben der "Meinzer Fastnacht" mit FFH-Dummfrager Boris Meinzer und einem Comedy-Abend mit FFH-Moderator Johannes Scherer gibt's auch einen Zauber-Abend mit Magier Nicolai Friedrich. Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr. Karten für die einzelnen Veranstaltungen sind zum Preis von 18 Euro bei Spielwaren Eberhardt, der Back- und Teestube Gallasch oder per Mail über ticketverkauf@altenstadt.de erhältlich.

Riesenrad in Eltville

Direkt am Rheinufer ist das Eltviller Riesenrad mit 32 Gondeln aufgebaut worden. Unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts und mit diversen Schutzauflagen können Ausflügler dort täglich zwischen 11 und 22 Uhr ihre Runden drehen und die Aussicht genießen. Eine Fahrt kostet 6 Euro, Kinder, die noch kein laufender Meter sind, fahren kostenlos mit. Im Sommergarten gleich nebenan gibt's Essen und Getränke. 

Open-Air-Kino in Hemsbach

Vom 29. Juli bis zum 5. August findet in Hemsbach zum ersten Mal Kino unter freiem Himmel statt. Und zwar auf dem Gelände hinter dem Rathaus in der Hildastraße. Jeweils 150 Tickets gibt's pro Film - sie können nur telefonisch reserviert werden (06201 - 431 85 oder 06201 - 621 55). Unter anderem laufen Filme wie "Bohemian Rhapsody", "Rocketman" oder "Birnenkuchen mit Lavendel". Das komplette Programm findet ihr hier

Märchenparadies Heidelberg

Schneewittchen und die sieben Geißlein, Rotkäppchen und das böse Rumpelstilzchen. Wer diese Märchen nur so kennt, braucht mal Nachhilfe in Märchen. Und die bekommen wir in auf Heidelbergs Hausberg, dem Königstuhl, und seinem dazugehörigen Märchenparadies

Kinderland in Fulda

Ein kompletter Pop-Up-Feizeitpark direkt vor der Fuldaer Haustür - ist jetzt in Fulda aufgebaut worden. Mit Karussell, 5-D-Simulator, Formel-Eins-fahren und und und. Eine tolle Idee in Coronazeiten.

Zoo Frankfurt

Affen, Giraffen und Löwen freuen sich wieder auf Besuch: Der Zoo Frankfurt konnte wieder eine Menge Einschränkungen aufheben - mittlerweile können wir fast überall wieder hin, beinahe alle Tiere wieder besuchen. Toll für einen Ausflug!

Schöne Spielplätze

© dpa

Ob drinnen oder draußen: FFH-Moderatorin Danie Kleideiter stellt euch hier ein paar besonders schöne Spielplätze vor! 

  • Seit dem 9. Mai sind die Indoor-Spielplätze "Powerplay" in Zwingenberg und Mörlenbach wieder geöffnet. Es gibt allerdings verschiedene Vorschriften und Richtlinien. So ist es zwingend erforderlich, dass ihr euch vorher telefonisch unter der 06251-9447759 anmeldet. Es gibt eine Besucherobergrenze, Gruppenreservierungen sind nicht möglich und es gelten die Kontaktregeln des Landes Hessen. Weitere Infos zum Indoor-Spielplatz in Mörlenbach und zu dem in Zwingenberg

Waldspielpark am Goetheturm in Frankfurt

Wasserspielplatz in Fulda

Indoor-Spielplätze Powerplay in Mörlenbach und Zwingenberg

Spielplatz in Fulda-Malkes und in Butzbach

Lernen und entdecken: Tipps für Kids

  • Bei wem ein Baumarkt in der Nähe ist kann Samen, wie Kresse oder Schnittlauch kaufen und gemeinsam einpflanzen.
  • Und wenn man schon dabei ist: Müssen vielleicht auch mal wieder ein paar Blumen und Pflanzen umgetopft werden? Das macht Kindern Spaß und sie lernen dazu auch noch, wie man behutsam mit Pflanzen umgeht.
  • Es gibt auch viele einfache und kindergerechte Experimente - beispielsweise mit Magneten einen Wassertornado machen und vieles mehr. Auch dafür reichen Haushaltswaren aus. Wer zum Beispiel Salz in ein Glas voll mit Wasser macht, kann ein Ei plötzlich auf dem Wasser schweben lassen.
  • Wie wäre es mit spielerischem Lernen? Bei z.B. Tischmanieren kann man super spielen „Wir sind in einem schicken Restaurant essen“ und hat das Mittagessen dabei auch noch untergebracht. (Auch super für Kinder, die ungerne essen) 
  • "Huch, ein Buch!" ist das Darmstädter Kinder- und Jugendbuchfestival, das in diesem Jahr leider virtuell stattfinden muss. Am 13. Mai las zum Beispiel Autorin Jutta Nymphius aus ihrem Buch "Mehr Schweinchen". Ihr könnt kostenlos dabei sein: Daheim, vor dem PC-Bildschirm. Hier gibt's weitere Infos

FFHreizeittipp: Spaßquadrat Ober-Mörlen

FFHreizeittipp: Nachts im Senckenbergmuseum

FFHreizeittipp: Märchenparadies Heidelberg

FFHreizeittipp: Porzellanmuseum Darmstadt

FFHreizeittipp: Gießkannenmuseum Gießen

FFHreizeittipp: Zoo Frankfurt

FFHreizeittipp: Körperwelten in Heidelberg

FFHreizeittipp: Tierstimmen raten

FFHreizeittipp: Gebrannte Mandeln selber machen

FFHreizeittipp: T-Shirt schlau falten

FFHreizeittipp: Geld waschen

FFHreizeittipp: Kreuzworträtsel

FFHreizeittipp: Weltreise daheim II

FFHreizeittipp: Weltreise daheim I

FFHreizeittipp: Harry Potter at Home

Märchenwald in Siegbach

Freundinnen von FFH-Hörerin Silvia gestalteten mit viel Liebe einen Märchenpfad im Wald zwischen Siegbach-Eisemroth und -Oberndorf. Und zwar nicht nur für die eigenen Kids, denen daheim langweilig war, sondern für alle Kinder. Es gibt acht verschiedene Märchen zu entdecken - gepaart mit Gegenständen, die im Umkreis gefunden werden müssen. Wichtig: Die Dinge bitte für die nächsten Kinder liegen lassen. 

Inhalt wird geladen

Experiment: So wichtig ist gründliches Händewaschen

FFH-Moderator Tobi Radloff erklärt, wie ihr euren Kids ganz einfach zeigen könnt, dass gründliches Händewaschen sehr wichtig ist, weil Bakterien und Viren Seife gar nicht mögen...

Spiele-Tipps für Kids

  • Auch Stadt, Land, Fluss macht viel Spaß. Nur kann man das auch mit anderen Begriffen spielen, die den Kindern auch leichter fallen, wie z.B. Zahlen, Farben, Blumen, Namen, etc. (außerdem, wem fällt schon bei Fluss immer was ein?!)
  • Wem klassisches Verstecken aber zu langweilig ist, kann daraus auch eine kleine Detektiv-Schatzsuche machen. Kinder lieben es Rätsel zu lösen! Dafür einfach einen Gegenstand verstecken und Hinweise dazu im Haus verteilen. Dafür könnte man beispielsweise ein Foto von dem Versteck machen, das Bild ausdrucken und in Teile zerschneiden, die die Kinder finden und wieder zusammensetzen müssen. Das kann sich auch über den ganzen Tag ziehen. Man vergibt beispielsweise den nächsten Tipp erst nach dem Mittagessen, oder wenn die Kinder ihre Aufgaben erledigt haben, wie z.B. ihr Spielzeug aufräumen. Auf dieser Website findet ihr ein komplettes Detektiv-Set zum kostenlosen Herunterladen. 
  • Extratipp von FFH-Moderatorin Danie Kleideiter: Wer lieber Lust auf klassische Kreuzworträtsel hat, findet auf dieser Website eine sehr große Auswahl an verschiedenen Rätseln.

FFHreizeittipp: Ploppfolie ploppen

FFHreizeittipp: Wer bin ich mit Post-its

FFHreizeittipp: Käsekästchen

FFHreizeittipp: Klopapierturm bauen

FFHreizeittipp: Pappbecher-Spiele

FFHreizeittipp: Pantomime

FFHreizeittipp: Küchenrollenkegeln

FFHreizeittipp: Wattewettpusten

FFHreizeittipp: Ja-Nein-Spiel

FFHreizeittipp: Stadt-Land-Fluss

FFHreizeittipp: Kim-Spiele (fühlen)

FFHreizeittipp: Kim-Spiele

FFHreizeittipp: Schnitzeljagd

FFHreizeittipp: Sachen-Suche

Sportliche Spiele: Tipps für Kids

FFHreizeittipp: SUP auf dem Kinzig-Stausee

FFHreizeittipp: Kletterwälder in Darmstadt und Viernheim

FFHreizeittipp: Sommerrodelbahn Hoherodskopf

FFHreizeittipp: Digitaler Sport

FFHreizeittipp: Inliner-Parcours

FFHreizeittipp: Gummitwist

FFHreizeittipp: Hickelhäusje

FFHreizeittipp: Esstisch-Hockey

Kreativ-Tipps für Kids

  • Freundschaftsbändchen selber knüpfen. Ihr braucht verschiedenfarbiges Band (das zum Sticken eignet sich besonders, mit Wolle funktioniert's aber auch). Eine Anleitung für ein Basis-Muster findet ihr hier
  • Wer auch viele Schnüre, Perlen und Co. zu Hause rumfliegen hat, kann daraus Schmuck machen! Die Kleinen trainieren so ihre Motorik und können sich kreativ austoben.
  • Straßenkreide macht immer Spaß! Wer einen eigenen Hof, Balkon, eine Terrasse und/oder eine Spielstraße vor dem Haus hat, verbindet gleich zwei tolle Sachen miteinander: Malen und frische Luft!
  • Extratipp von FFH-Moderatorin Danie Kleideiter: Bastelt mit den Kids eine Klamottenfalthilfe, so lernen sie, wie sie ihre Oberteile ganz schnell und einfach ordentlich falten. Hier gibt's die Anleitung
  • Und wer einfach Mal zu müde ist oder kurz Ruhe braucht, kann sich von seinen Kindern auch schlafend malen lassen. Dabei sollen sie besonders leise sein (was ebenfalls wieder spielerisch gestaltet werden könnte), weil sie Mama und/oder Papa nicht aufwecken dürfen.

FFHreizeittipp: Kresse-Daumenkino

FFHreizeittipp: Papa schminken

FFHreizeittipp: Grüße an die Großen

FFHreizeittipp: Masken dekorieren

FFHreizeittipp: Knete selbermachen

FFHreizeittipp: Windspielschlange basteln

FFHreizeittipp: Geschichte erfinden

FFHreizeittipp: Freundschaftsbändchen knüpfen

FFHreizeittipp: Salzteig

FFHreizeittipp: Geburtstag feiern

FFHreizeittipp: Brief an Oma und Opa schreiben

© FFH

Camping im Wohnzimmer ist auch eine tolle Idee. FFH-Moderatorin Danie Kleideiter hat es mit ihrem Zelt daheim ausprobiert.

Bauen und gestalten: Tipps für Kids

  • Aus Decken und Kissen lässt sich eine super Höhle bauen. Die Kinder können sich selbst überlegen, wie ihr perfekter Unterschlupf aussieht und gemütlich ist es auch noch dazu! 
  • Man kann aber auch gleich das gesamte Wohnzimmer gemütlicher gestalten und einen „Kinosaal“ daraus machen. Den Raum verdunkeln, alle Kissen und Decken aus der Wohnung auf dem Sofa versammeln und einen schönen Film anmachen. Nur statt Popcorn und Nachos kann man auf eine gesunde Snack Alternative umsteigen. Dafür könnte man gemeinsam leckere Sandwiches machen, oder einen Dip aus Kräutern und Quark mit Gemüsesticks zubereiten. Lecker und gesund.

FFHreizeittipp: Höhle bauen

FFHreizeittipp: Heimkino

Das "Rezeptbuch gegen Langeweile"

Noch mehr Tipps hat FFH-Hörerin Katharina Lang gesammelt. Ihr "Rezeptbuch gegen Langeweile" könnt ihr hier herunter laden [pdf]

Tägliche Kinder-Sportstunde von Alba-Berlin

Die Berliner Basketballer haben einen tollen Service: Montags bis Freitags gab's hier eine Zeit lang Trainingsvideos für Kinder. Aufgeteilt in drei Altersklassen: Übungen für Kindergartenkinder, Grundschule und weiterführende Schule. Wie gut, dass auf Youtube eine Playlist erstellt wurde:  Alle Videos findet ihr hier.

nach oben