Nachrichten > Sport >

United Volleys scheitern im Supercup

Frankfurter scheitern an Berlin - United Volleys verlieren gegen Berlin

© dpa

Supercup: United Volleys Frankfurt scheitern an den Berlin Volleys

Die United Volleys Frankfurt haben den ersten Titelgewinn ihrer noch jungen Vereinsgeschichte verpasst. Im Spiel um den Volleyball-Supercup unterlag die Mannschaft von Trainer Juan Manuel Serramalera am Sonntag dem Cupverteidiger Berlin Volleys mit 0:3 (27:29, 22:25, 22:25). Berlins Außenangreifer Thimothee Carle nutzte den zweiten Matchball zur Entscheidung.In der heimischen Fraport Arena setzte der hessische Bundesligist dem Favoriten aus der Hauptstadt mit dessen Weltklassespielern Sergej Grankin und Eder Carbonera über die gesamte Distanz energischen Widerstand entgegen. In den entscheidenden Momenten fehlte dem Team aber die Konsequenz, um zu einem Satzgewinn zu kommen.

Frank Piroth

Reporter
Frank Piroth

nach oben