Nachrichten > Sport >

Eintracht-Neuzugang Younes Covid-positiv

Positiver Covid-Test - Eintracht muss auf Amin Younes verzichten

© Foto: FFH

Eintracht Frankfurt muss vorerst auf Neuzugang Amin Younes verzichten. Der Mittelfeldspieler ist positiv auf Corona getestet worden. Younes war bereits letzte Woche vorsichtshalber aus dem Trainingsbetrieb herausgenommen worden. Der gebürtige Düsseldorfer hatte in seinem privaten Umfeld Kontakt zu Covid-19-infizierten Personen gehabt.

Younes schon seit einer Woche sicherheitshalber in Quarantäne

Die Tests in der letzten Wochen waren noch negativ. Mittlerweile gab es aber nun den positiven Befund. Durch die präventive Herausnahme aus dem Mannschafts-und Trainingsbetrieb hatte Younes seither zu keinen Personen von Eintracht Frankfurt Kontakt.

Der 27-jährige hat keine Symptome

Der 27-jährige hat im Moment keine Symptome. Für das Eintracht Spiel am kommenden Samstag im Deutsche Bank Park gegen Leipzig fällt Younes aber aus.

nach oben