Nachrichten > Sport >

3. Liga: Wehen Wiesbaden schlägt Mannheim 1:0

3. Liga - Wehen Wiesbaden schlägt Mannheim 1:0

© dpa

Symbolbild

Der SV Wehen Wiesbaden hat im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen späten Sieg beim SV Waldhof Mannheim gefeiert.

Lukas Nilsson bescherte den Hessen am Samstag mit seinem Treffer in der 89. Minute drei wichtige Punkte und Trainer Rüdiger Rehm das passende Geschenk zum vierjährigen Dienstjubiläum. Mit 38 Zählern bleibt der SVWW auf Rang fünf und darf weiter auf die sofortige Rückkehr in die 2. Liga hoffen.

In einem abwechslungsreichen Spiel hatten die Mannheimer die etwas besseren Chancen, scheiterten aber immer wieder am starken Gäste-Torwart Tim Boss. Kurz vor dem Ende nutzten die Hessen nach einem weiten Einwurf dann eine Unaufmerksamkeit in der Waldfhof-Abwehr zum umjubelten Siegtor.

Kleiner Wermutstropfen: Vor dem Anpfiff teilte der Verein mit, dass Mittelfeldspieler Dominik Prokop wegen einer Meniskusverletzung operiert werden muss und voraussichtlich vier Monate lang ausfällt.

nach oben