Nachrichten > Sport >

Australian Open: Zverev verliert gegen Djokovic

Australian Open - Zverev scheidet gegen Djokovic aus

Tennisprofi Alexander Zverev ist durch eine Niederlage gegen den Titelverteidiger und Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic im Viertelfinale der Australian Open ausgeschieden. Der 23 Jahre alte Hamburger unterlag dem achtmaligen Melbourne-Sieger aus Serbien mit 7:6 (8:6), 2:6, 4:6, 6:7 (6:8). Im Vorjahr hatte es Zverev unter die letzten vier Spieler des Grand-Slam-Turniers geschafft.

Dkokovic jetzt gegen Karazew

Im Halbfinale am Donnerstag trifft Djokovic überraschend auf den russischen Qualifikanten Aslan Karazew. Der 27 Jahre alte 114. der Weltrangliste besiegte den angeschlagenen Bulgaren Grigor Dimitrow 2:6, 6:4, 6:1, 6:2.

Michael Maxen

Reporter
Michael Maxen

nach oben