Nachrichten > Sport >

Lilien wollen auswärts bei St. Pauli nachlegen

Lilien wollen nachlegen - Darmstadt 98 auswärts beim FC St. Pauli

Die Lilien wollen auch beim Spiel gegen St. Pauli jubeln

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 will sich heute weiter Luft im Abstiegskampf verschaffen. Nach dem Sieg gegen Osnabrück am letzten Wochenende heißt es jetzt nachzulegen. Die Lilien spielen auswärts beim FC St. Pauli.

St. Pauli zuletzt formstark

Beide Teams liegen mit 25 Punkten dicht an dicht in der Tabelle. St. Pauli zeigt sich zuletzt aber stark formverbessert. 5 der letzten 6 Spiele haben die Hamburger gewonnen. Darmstadt-Trainer Markus Anfang sagt: "Wr fahren nach Pauli, um das Spiel zu gewinnen. Wir wissen, dass es schwer wird. Wir können aber auch guten Fußball spielen und leidenschaftlich kämpfen. Darauf wird es ankommen."

"Guten Fußball und leidenschaftlich kämpfen"

Nicht dabei sein wird der verletzte Abwehrspieler Matthias Bader. Zudem stehen die angeschlagenen Patrick Hermann und Christian Clemens auf der Kippe. Außerdem können die Lilien nicht mehr mit Mittelfeldspieler Seung-ho Paik planen. Er steht unmittelbar vor der Rückkehr in seine südkoreanische Heimat.

Trainer Markus Anfang

"Wir fahren nach Pauli, um da zu gewinnen. Auch wenn wir wissen, dass es schwer wird."

Michael Maxen

Reporter
Michael Maxen

nach oben