Nachrichten > Nordhessen, Sport >

KSV Hessen Kassel: Kapitän Brill bleibt ein Löwe

KSV Hessen Kassel - Kapitän Frederic Brill bleibt ein Löwe

Bei der Vertragsunterzeichnung: Frederic Brill (links) und Jörg Müller, sportlicher Leiter beim KSV.

KSV-Kapitän Frederic Brill wird auch in der kommenden Saison das Trikot des KSV Hessen Kassel tragen. Das hat der Verein am Mittwoch mitgeteilt. Der Vertrag mit dem 28-jährigen Brill gilt sowohl für die Regionalliga als auch die Hessenliga.

Brill: "Will ein Zeichen setzen"

„Wir freuen uns, dass unser Kapitän mit seiner Unterschrift ein Zeichen setzt und mit uns den gemeinsamen Weg fortsetzt“, so KSV-Vorstand Jens Rose. „Ich will nicht nur auf dem Platz voran gehen, sondern auch mit meiner Vertragsverlängerung ein Zeichen setzen, um unserem Umfeld und meinen Mitspielern zu zeigen, dass unser Weg noch lange nicht zu Ende ist“, sagt Frederic Brill über seine Verlängerung. "Frederic Brill gibt uns viel Stabilität in unserem Spiel und identifiziert sich 100% mit der Löwen-DNA", so der sportliche Leiter Jörg Müller.

Seit 2015 bei den Löwen

Frederic Brill wurde am 28. Mai 1992 im saarländischen Lebach geboren. Seit der Saison 2015/16 spielt der Mittelfeldspieler beim KSV Hessen Kassel. Im Herbst laborierte Brill an einem Innenbandriss, so dass Brill in der aktuellen Saison seine Löwen bisher in 13 Spielen als Kapitän auf den Platz geführt hat.

Marcel Ruge

Reporter
Marcel Ruge

nach oben