Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Löwen Frankfurt gewinnen 6:2 in Bietigheim

6:2 in Bietigheim gewonnen - DEL2: Löwen in Playoffs mit erstem Sieg

© dpa

In den DEL2 Playoffs haben die Löwen Frankfurt Spiel 3 im Viertelfinale in Bietigheim gewonnen. Frankfurt siegt mit 6:2 (2:0, 3:0, 1:2) und verkürzt die Serie auf 1 zu 2.

Wer zuerst drei Spiele gewinnt steht im Halbfinale, damit ist für die Löwen noch alles möglich. Frankfurt erzwingt Spiel vier. Donnerstag haben die Hessen dann auf eigenem Eis die Chance die Serie auszugleichen.

Löwen zweikampfstark und torgefährlich

Die Löwen präsentieren sich nach den Pleiten zuletzt wie ausgewechselt: zweikampfstark, bissig und endlich auch torgefährlich. Nach dem ersten Drittel liegen die Hessen bereits mit 2:0 in Führung durch die Tore von Collberg und Dmitriev. Nach 40 Minuten erhöhen die Hessen sogar auf 5:0. Wiederum Dmitriev, Sonnenburg mit einem beherzten Schlagschuss sowie Hüttl, der aus kurzer Dinstanz ins Schwarze getroffen hat. 

Frank Piroth

Reporter
Frank Piroth

nach oben