Nachrichten > Südhessen, Sport >

Darmstadt 98 holt Linksverteidiger Karic

Darmstadt 98 - Lilien holen Linksverteidiger Karic

© dpa

Der erste Lilien-Neuzugang für die kommende Spielzeit steht fest: Emir Karic kommt ablösefrei vom SCR Altach. Der 23 Jahre alte Linksverteidiger unterschrieb ein Arbeitspapier bis Juni 2024.

Ablösefrei aus Altach

Carsten Wehlmann: „Mit der feststehenden Ligazugehörigkeit können wir nun auch unsere Kaderplanung für die kommende Spielzeit konkretisieren. Wir sind glücklich, dass wir mit Emir Karic einen entwicklungsfähigen Spieler unter Vertrag genommen haben, der in der österreichischen Bundesliga bereits sein Potenzial gezeigt hat. Es freut uns, dass wir auf der Linksverteidiger-Position nun breiter aufgestellt sind und die Stelle doppelt besetzt haben.“

"...sofort ein gutes Gefühl"

Emir Karic: „Ich freue mich nach drei Jahren in Altach auf die neue Herausforderung bei Darmstadt 98 und bin der Überzeugung, dass es der richtige Klub für meinen Karriereschritt ist. Bei den Lilien hatte ich sofort ein gutes Gefühl. Außerdem reizt mich der deutsche Fußball, den ich in der Vergangenheit immer verfolgt habe.“

Dritte Profistation für Karic

Der in Linz geborene Österreicher unterschrieb 2015 beim FC Liefering seinen ersten Profivertrag und bestritt während seiner drei Jahre insgesamt 63 Partien. 2018 wechselte er zum SCR Altach und kam seither in 82 Begegnungen zum Einsatz (davon 73 in der dortigen Bundesliga). Für den österreichischen Fußballverband absolvierte Karic in der U18, U19 und U21 insgesamt neun Länderspiele.

nach oben