Nachrichten > Sport >

Frankfurter Schwimmerin Elendt knackt Rekord

Frankfurter Brustschwimmerin - Elendt knackt zwölf Jahre alten Rekord

© dpa

Olympia-Starterin Anna Elendt hat bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften einen deutschen Rekord bejubelt. Die 19-Jährige schlug in Berlin über 100 Meter Brust in 1:06,50 Minuten an. Sie war damit 51 Hundertstelsekunden schneller als Sarah Poewe bei der WM 2009 in Rom. Den Titel holte sich die für die SG Frankfurt startende Elendt klar vor Julia Titze (München) und Bente Fischer (Neckarsulm).

nach oben