Nachrichten > Sport >

Bo Subr neuer Löwen Frankfurt Trainer

Tscheche Bo Subr neuer Coach - DEL2: Löwen haben neuen Trainer

© FFH

Bo Subr (2.v.r.) bei der Vorststellung auf der Pressekonferenz.

Die Frankfurter Löwen haben einen neuen Trainer. Bo Subr hat ab der neuen Saison das sportliche Sagen bei den Löwen. Co-Trainer wird Jan Barta, der bei den Löwen zuletzt auch den Nchwuchs tranierte. 

Subr (41) beendete seine aktive Spielerkarriere nach Stationen u.a. in Nordamerika, Frankreich und Norwegen, letztendlich 2011 in Eindhoven, Niederlande. Danach startete direkt im Anschluss seine Trainerlaufbahn als Assistent Coach bei Eindhoven High Techs sowie dem niederländischen U18-Nationalteam. Der Tscheche coachte fortan die niederländischen U-Teams und war darüber hinaus seit 2014 auch Teil des niederländischen National-Trainer-Teams – während der Saison 2019/2020 übernahm er dort verantwortlich die Position des Head Coachs.

Subr war in Holland aktiv

Zusätzlich ist unser neuer Löwen-Headcoach auch zweimaliger WM-Goldmedaillen-Gewinner (Division 2, Gruppe A).Ebenfalls als Head Coach stand er ab der Spielzeit 2015/2016 dann auch bei den Tilburg Trappers hinter der Bande und feierte mit seinem Team drei Oberliga-Meisterschaften. Nach der Saison 2017/2018 wurde er als „Trainer des Jahres“ in der Oberliga Nord ausgezeichnet.

Frank Piroth

Reporter
Frank Piroth

nach oben