Nachrichten > Sport >

Skyliners: Spanier Ocampo neuer Headcoach

Frankfurt Skyliners - Spanier Ocampo neuer Headcoach

© dpa

Zum ersten Mal in der 22-jährigen Geschichte der FRAPORT SKYLINERS wird ein Spanier die sportlichen Geschicke auf dem Parkett leiten. Diego Ocampo (44 Jahre) wird die Position des Headcoaches bei den Frankfurter Basketballern übernehmen und erhält einen Vertrag für zwei Jahre. Seine ersten Arbeitstage vor Ort in Frankfurt wird Ocampo Ende Juni bei einem Mini-Camp in Basketball City Mainhattan, dem Trainingszentrum der FRAPORT SKYLINERS, haben. 

Über Diego Ocampo

Ocampo schaut bereits auf reichlich Erfahrung in den höchsten spanischen Spielklassen zurück. Die vergangene Saison begann er bei Zaragoza, der Mannschaft der beiden Nationalspieler Robin Benzing und Elias Harris. Zuvor war er zwei Jahre Headcoach der zweiten Mannschaft des FC Barcelona sowie als Koordinator des „Spieler- und Trainer-Entwicklungsprogramms“ des spanischen Topteams tätig. Zu seinen letzten Schützlingen in Barcelona gehörte Leandro Bolmaro, der beim NBA-Draft an 23. Stelle von den New York Knicks gewählt und an die Minnesota Timberwolves weitergegeben wurde. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er bereits mit weiteren aktuellen NBA-Spielern zusammen, darunter Kristaps Porzingis, Marc Gasol oder Tomas Satoransky.

 

nach oben