Nachrichten > Rhein-Main, Sport, Top-Meldungen >

Kartenvorverkauf für Bad Homburg Open 2022 startet

Bad Homburg Open 2022 - Kartenvorverkauf für Rasenturnier startet

Gute Nachricht für die Tennis-Fans: ab heute startet der Ticketverkauf für die Bad Homburg Open presented by Engel & Völkers 2022. Tickets für das Rasenturnier, das auch im kommenden Jahr wieder von HIT RADIO FFH präsentiert wird, können ab sofort direkt im FFH-Ticketshop und an allen autorisierten Vorverkaufsstellen gesichert werden.

Vom 18. bis 25. Juni nächsten Jahres steigt das Turnier im Ambiente des Bad Homburger Kurparks. Es ist wieder die Generalprobe für den Tennis-Klassiker in Wimbledon – dort wird direkt im Anschluss gespielt.

Angelique Kerber als Turnierbotschafterin wieder dabei

Mit dabei ist natürlich auch wieder Turnierbotschafterin und Titelverteidigerin Angelique Kerber. Die deutsche Nummer 1 konnte die Turnierpremiere in diesem Jahr gewinnen.

„Es war eine denkwürdige Premiere mit vielen Emotionen, die gerade auch für mich unvergessen bleiben wird“, erinnert sich Angelique Kerber, die beim unmittelbar darauffolgenden Grand-Slam-Turnier in Wimbledon bis ins Halbfinale vorstieß: „Die Bad Homburg Open waren in vielerlei Hinsicht eine perfekte Vorbereitung. Ich habe es genossen, wieder vor Publikum spielen zu dürfen. Das hat mir vor Augen geführt, was ich in den Monaten zuvor vermisst hatte.“  

Premieren-Karten behalten Gültigkeit

Alle erworbenen Karten, die bei der diesjährigen Premiere nicht eingesetzt werden konnten beziehungsweise für die keine Rückerstattung in Anspruch genommen wurde, behalten ihre Gültigkeit. Die Inhaber dieser Tickets bekommen im Laufe der nächsten Wochen automatisch per Post ihre neuen Karten für die Bad Homburg Open 2022 zugeschickt. Aufgrund der gesetzlich geltenden Hygiene- und Abstandsregeln war eine Vollauslastung der Tribünenkapazität bei der ersten Turnierauflage im Juni 2021 nicht möglich gewesen.

Tickets für die Bad Homburg Open 2022

Inhalt wird geladen
nach oben