Nachrichten > Sport >

Bottas gewinnt F1 in der Türkei

Verstappen auf Platz zwei - F1: Bottas siegt in Istanbul

© dpa

Formel-1-Weltmeisterschaft, Großer Preis der Türkei auf dem Intercity Istanbul Park Circuit: Valtteri Bottas (vorne) aus Finnland vom Team Mercedes führt das Feld an. 

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat beim Großen Preis der Türkei seinen ersten Saisonsieg in der Formel 1 gefeiert. Der Finne verwies am Sonntag im Regen von Istanbul die Red-Bull-Fahrer Max Verstappen und Sergio Perez auf die Plätze zwei und drei.

Nach einer Strafversetzung kämpfte sich Weltmeister Lewis Hamilton im zweiten Mercedes von Rang elf auf fünf nach vorne. In der WM-Wertung hat der Niederländer Verstappen dem Titelverteidiger aus England die Führung wieder entrissen. Aston-Martin-Pilot Sebastian Vettel (18.) landete nach einem missglückten Risiko-Boxenstopp wie auch Mick Schumacher (19.) im Haas nur am Ende des Feldes.

nach oben