Nachrichten > Rhein-Main, Sport >

Tennis: Olympiasiegerin Bencic erstmals bei den Bad Homburg Open

Premiere für Olympiasiegerin - Bencic: "Freue mich auf Bad Homburg"

© Bad Homburg Open

Bei der zweiten Auflage der Bad Homburg Open steht erstmals Olympiasiegerin Belinda Bencic auf dem Rasenplatz. 

Eine Olympiasiegerin in Bad Homburg: Tennisprofi Belinda Bencic wird bei der zweiten Auflage der Bad Homburg Open Premiere feiern. Die Schweizerin gewann erst vor einem Monat das WTA-Event in Charleston.

Wimbledonflair in Bad Homburg

Schon jetzt freut sie die 25-Jährige auf die besondere Atmosphäre im Bad Homburger Kurpark: „Von anderen Spielerinnen habe ich gehört, dass das Turnier super schön ist. Ich liebe Rasenturniere. Und durch die Austragung im Kurpark herrscht ein extremes Wimbledonflair“, betonte Belinda Bencic.

Olympiagold erfüllt Kindheitstraum

Ihre ganz persönliche Sternstunde hatte die Weltranglisten-14. im vergangenen Jahr in Tokio erlebt, als sie sich die Goldmedaille im Einzel sicherte. Mit dem Olympiasieg erfüllte sich Belinda Bencic ihren Kindheitstraum. „Dieser Olympiasieg ist für mich vom Stellenwert das Größte. Ich würde ihn wahrscheinlich gegen nichts eintauschen. Auch nicht gegen einen Grand Slam-Titel“, betonte Bencic und fügte an: „Aber natürlich hoffe ich, dass ich irgendwann beides erreicht haben werde. Deswegen arbeite ich weiterhin hart und habe Träume.“

Ideale Wimbledon-Vorbereitung für Kerber, Petkovic, Bencic & Co.

Nach einigen verletzungsbedingten Rückschlägen hat Belinda Bencic (5 WTA-Einzeltitel) längst wieder Kurs auf die Top Ten genommen. Und die Ostschweizerin ist eine Athletin, die über den sportlichen Tellerrand hinausblickt. Jüngst besuchte sie für einen Tag eine Schule, in der ihre beste Freundin als Lehrerin arbeitet. „Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit den Kindern zu arbeiten“, erzählte Belinda Bencic. Für sie wie auch für Turnierbotschafterin Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Kolleginnen als ideale Vorbereitung auf den darauffolgenden Grand Slam-Klassiker in Wimbledon (ab 27. Juni) dienen.

Noch Tickets vorhanden

Wer Topstars wie Kerber, Bencic und Petkovic gleich zu Turnierbeginn live auf dem Spielbank Bad Homburg Centre Court erleben möchte, sollte zeitnah zugreifen: Für die Matches am 20. Juni (Montag) und 21. Juni (Dienstag) sind ebenso noch Tribünentickets verfügbar wie für den 22. Juni (Mittwoch) und 23. Juni (Donnerstag).

Belinda Benicic gegenüber FFH: Vorfreude auf das FFH-Land

"Ich freue mich extrem ins schöne FFH-Land zu kommen. Wir sehen uns bei den Bad Homburg Open im Kurpark."

Ich freue mich ja extrem ins schöne FF HL anzukommen. Und wir sehen uns bei den Bad Homburg Open, dem Kurpark Ich.

Freue mich sehr für euch

Belinda Benici: Bad Homburg etwas besonderes

"Ich finde Rasenturniere haben immer eine besondere Atmosphäre. Für mich und für alle Spieler ist das schon etwas besonderes."

Ich liebe Rasenturnier Raj. Und für mich hat das ein extremes Wimbledon. Flair Herr Abel im Kurpark. Und ich finde, es hat immer eine besondere Atmosphäre bei den Rasenturnier in unserer mehr für mich und für alle Spieler. Den ist es schon etwas Besonderes.

Benici verrät FFH: Ich freue mich, in diesem Jahr teilzunhmen

"Am meisten freue ich mich auf Bad Homburg, weil es ein Rasenturnier ist. Auch von anderen Spielern habe ich gehört, dass das Turnier super schön ist. (...) Deswegen freue ich mich extrem dieses Jahr teilzunehmen."

Am meisten freue ich mich, nach Bad Homburg zu kommen, weil es natürlich ein Rasenturnier ist, sehr missae, total den Wimbledon Flair. Aber ich habe natürlich auch von anderen Spielerinnen gehört, dieses Turniers zu beschönigen. Durch dass die Atmosphäre und die Zuschauer der Abend ist es sehr schön. Sehr schön Ist es wegen freu ich mich extrem, dieses Jahr Tal zu nehmen.

Benici zu FFH über ihre Olympia-Goldmedaille

"Meine Goldmedaille ist aktuell noch bei mir Zuhause. Ich hoffe, dass ich sie mit all meinen Erinnerungen einrahmen kann. Im Moment ist sie aber im Tresor. Wenn ich sie sehe, bin ich immer noch sehr stolz auf sie. Deswegen ist es sehr schön, dass sie bei mir Zuhause ist."

Meine Gold Medaille ist aktuell noch bei mir zu Hause. Aber dich ja hoffe, dass sich Sie so schön Einnahmen kamen. Mit all meinen er den Erinnerungen und so weiter. Der Opera im Moment ist sie im Tresor bei der Alemannia. Wenn ich Sie sehe, dann bin ich immer noch sehr stolz auf Sie unter dann. Ja, deswegen ist sehr schön, dass Sie bei mir zu Hause ist.

© HIT RADIO FFH
nach oben