Nachrichten > Nordhessen, Sport >

Nach DEL-Aufstieg mit den Löwen Frankfurt wechselt Bo Subr nach Kassel

Ex-Löwen Meistertrainer - Bo Subr neuer Trainer der Kassel Huskies

© Kassel Huskies

Die Kassel Huskies stellen ab der kommenden Saison Meistertrainer Bo Subr ein. 

Die Kassel Huskies haben einen neuen Trainer. Bo Subr, bisheriger Meistertrainer der Löwen Frankfurt, wechselt in der kommenden Saison zu den Nordhessen und wird Cheftrainer des Kassler DEL2-Teams.

Subr feierte zuletzt Aufstieg mit den Löwen Frankfurt

Erst vergangene Saison wechselte der 41-jährige Tscheche zu den Löwen Frankfurt in die DEL2. Mit den Südhessen gewann er in seiner Debütsaison die Zweitliga-Meisterschaft und feierte den sportlichen Aufstieg in die DEL.

Internationale Erfolge

Vier Meistertitel und zwei Goldmedaillen mit der niederländischen Nationalmannschaft kann Subr in seiner zwölfjährigen Trainerlaufbahn nachweisen. Als Spieler war der ehemalige Stürmer in Kanada, den USA, Tschechien, Frankreich, Schweden, Norwegen, Serbien und den Niederlanden aktiv. Im Jahr 2010 folgte für Bo Subr der Schritt hinter die Bande.

Huskies Geschäftsführer Gibbs auf FFH-Nachfrage

Gibbs über Bo Subr: Glückliche Entscheidung

"Es war eine glückliche Entscheidung, dass ein Meistertrainer zu uns kommt. Wir hielten schon vorher sehr viel von ihm."

Ja, das war eine Alm, glaube ich. Eine glückliche Entscheidung Amen. Seine meiste Training zu uns kommen.

Wir haben wir hellblau, Saeffelen Termin auf vorher und Heather gezeigt über de Jan. Das sehe eine Meisterschaft. Gewinnen kann. Es ist unser Ziel und deshalb der sehr, sehr gut gepasst

© HIT RADIO FFH

Freude auf neue Herausforderung

Bo Subr freut sich auf Kassel: „Ich danke den Huskies-Verantwortlichen für ihr Vertrauen und freue mich sehr auf die neue Herausforderung. Kassel ist eine begeisterte Eishockeystadt mit super Fans. Ich kann es kaum erwarten, mit der Mannschaft zu arbeiten und freue mich auf die kommende Saison.“

"Haben unser Ziel fest im Blick"

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs sagt: „Bo Subr hat in den vergangenen Jahren seine Klasse als Trainer unter Beweis gestellt. In verschiedenen Ligen hatte er stets einen positiven Einfluss auf die Mannschaft und konnte sein Team zur Meisterschaft führen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und haben dabei fest unser Ziel im Blick.“

nach oben