Nachrichten > Sport >

Mainz 05 Vorstand Lehmann vom Aufsichtsrat abberufen

Mainz 05 Vorstand - Jan Lehmann vom Aufsichtsrat abberufen

Der Aufsichtsrat von Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat Jan Lehmann als Vorstand abberufen. Der Funktionär wird bis zum Vertragsende am 30. November 2022 freigestellt, wie die Rheinhessen mitteilten.

Man habe "im Aufsichtsrat seit einiger Zeit wahrgenommen und in vielen Gesprächen festgestellt, dass es im Verein unterschiedliche und teilweise nicht miteinander vereinbare Ansichten darüber gab, wie Mainz 05 in der Zukunft entwickelt werden soll und an welcher Stelle dabei Schwerpunkte gesetzt werden sollen", sagte Aufsichtsratsboss Volker Baas.

"Nicht miteinander vereinbare Ansichten"

Lehmann hatte den Posten "Kaufmännischer Vorstand" seit Februar 2018 inne. Seine Aufgaben sollen bis auf Weiteres von den beiden Vorstandskollegen Stefan Hofmann und Christian Heidel übernommen werden. "Diese Entscheidung bietet die Möglichkeit der neuen Fokussierung. Zugleich können wir auf diesem Weg viereinhalb erfolgreiche gemeinsame Jahre mit großem gegenseitigem Respekt abschließen", sagte Baas.

Auch interessant
Auch interessant
    Mainz 05 Angreifer Burkardt kehrt zurück

Auf den FSV Mainz 05 wartet beim SC Freiburg der nächste Härtetest in dieser…

    Mainz mit 1:1 gegen Hertha BSC Tabellenführer Union siegt gegen VfL

Der 1. FC Union Berlin thront auch in der Länderspielpause an der Spitze der…

nach oben