Nachrichten > Sport >

Fußball-Nationalmannschaft in Katar angekommen: WM-Quartier bezogen

DFB-Elf bezieht WM-Quartier - Fußball-Nationalmannschaft in Katar

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist sechs Tage vor ihrem Auftaktaktspiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Japan in Katar eingetroffen. Nach dem Flug von Maskat im Oman nach Doha ging es für Bundestrainer Hansi Flick und seine Spieler weiter ins Quartier ganz im Norden des Emirates.

An der Zufahrt zum abgeschiedenen Zulal Wellness Resort warteten zahlreiche Kamerateams, Fotografen und Reporter auf den DFB-Tross. Die letzten Meter der Straße durch die Wüste waren von Flaggen mit WM-Motiven gesäumt. Ein größeres Polizeiaufgebot war auch vor Ort.

Freitag trainingsfrei

Die DFB-Auswahl hatte am Mittwochabend in Maskat ihr letztes Testspiel mit 1:0 gegen die Nationalmannschaft des Oman gewonnen. Nach einem trainingsfreien Freitag will Flick am Samstag mit der finalen Vorbereitung auf das erste Spiel gegen Japan am kommenden Mittwoch beginnen. Weitere Gruppengegner sind Spanien und Costa Rica.

Auch interessant
Auch interessant
    Fußball-WM Belgien müht sich zu 1:0 gegen Kanada

Belgien hat sich in seinem ersten Spiel bei der WM in Katar zu einem…

    Vor Duell mit DFB-Team Spanien mit 7:0 Sieg gegen Costa Rica

Titelkandidat Spanien ist mit einem dominanten Auftritt in die Fußball-WM in…

    Wegen «One Love»-Entscheidung Rewe beendet Zusammenarbeit mit DFB

Der Kölner Handelsriese Rewe beendet wegen der FIFA-Entscheidung zur…

nach oben