Nachrichten > Sport >

Deutsche Eishockey-Liga: Löwen Frankfurt zu Gast in Düsseldorf

Deutsche Eishockey-Liga - Löwen Frankfurt zu Gast in Düsseldorf

© dpa

Wieder im Einsatz: Nach der Novemberpause geht die Saison für die Löwen weiter.

Die Novemberpause ist vorbei und die Löwen Frankfurt wollen in der DEL wieder voll angreifen. Am Freitagabend (19.30 Uhr) gastieren sie bei der Düsseldorfer EG.

Vor der Pause verloren die Löwen mit 2:3 vor heimischen Publikum gegen den ERC Ingolstadt. Jetzt konnte das Team von Trainer Gerry Fleming neue Kraft tanken und möchte in Düsseldorf einen Sieg einfahren. "Es war gut für die Jungs, dass sie sich ausruhen konnten. Gegen Ende wurde es zäh", sagte Sportdirektor Franz-David Fritzmeier im Vorfeld. "Jetzt wartet auf uns ein intensives Wochenende". 

Eine "laufstarke Mannschaft"

Die DEG bezeichnete Fritzmeier als eine "laufstarke Mannschaft". Aktuell stehen die Rheinländer auf Platz 7 - zwei Ränge unter den Löwen. Ein Sieg reicht der DEG aus, um die Löwen zu überholen. "Es wird interessant zu sehen, wie die Mannschaften aus der Pause kommen, denn es geht um ganz wichtige Punkte", so Fritzmeier.

Viele Verletzte 

Fleming blickt nach wie vor auf eine lange Verletztenliste. Demnach stehen die vier Stürmer Brandon Ranford, Rylan Schwartz, Brett Breitkreuz und Ryan Olsen noch immer nicht zur Verfügung. Nathan Burns befindet sich auf dem Weg der Besserung, sein Einsatz bleibt laut Fritzmeier jedoch "fraglich". 

"Wir müssen hellwach sein"

Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier vor dem Spiel bei der Düsseldorfer EG

Linda Posaune Manja, die auch keinen riecht, den allergrößten Etat, aber immer sehr, sehr, sehr, sehr gut als Team performt. Und wie hat dies ja auch denke, ist Ziel Platz sechs ausgegeben,

Matt Alterung schon um die bis jetzt haben sie zweimal geschlagen, aber mehrmals durch auch hellwach sein müsste um von leidvollen im Vergleich zum letzten Spinndüsen war von Anfang an hellwach sein

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant
  Fischtown Pinguins Bremerhaven schlagen sich selbst – 1:2 in Frankfurt

Die Löwen Frankfurt und Pinguins Bremerhaven lieferten sich ein hartes, enges…

  Wichtige Punkte für die Augsburger Panther in Düsseldorf

Es gibt 0:0 Spiele, die trotzdem spannend zum Nägelkauen sind, und es gibt…

    2:3 nach Verlängerung DEL: Löwen verlieren gegen Ingolstadt

In der DEL haben die Löwen Frankfurt mit 2:3 nach Verlängerung gegen Ingolstadt…

nach oben