Nachrichten > Sport >

"Sterne des Sports": Judoverein Kim Chi Wiesbaden belegt vierten Platz

"Sterne des Sports" in Gold - Judoverein Kim Chi Wiesbaden auf Platz 4

Thomas Weikert (von links), Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Marija Kolak, Präsidentin des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nahmen an der Verleihung der «Sterne des Sports» in Gold teil, bei dem der Wiesbadener Judoverein Kim Chi den vierten Platz belegte.

Das Podium knapp verpasst und trotzdem ein stolzer Gewinner: Der Judo-Club Kim-Chi Wiesbaden hat bei den „Sternen des Sports“ in Gold 2022 den hervorragenden vierten Platz belegt. Neben einem Sterne-Pokal erhält der Verein aus Hessen ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Zuvor hatte er mit seiner Initiative „Kim-Chi Wiesbaden ‚bewegt‘ Dich“ auf lokaler sowie auf Landesebene überzeugt und sich so für das Bundesfinale in der DZ BANK in Berlin qualifiziert.

Bedeutendster Wettbewerb für Vereinssport

Beim bedeutendsten Wettbewerb für den deutschen Vereinssport zeichnet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken bereits seit 2004 alljährlich besonderes gesellschaftliches Engagement von Sportvereinen aus. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte die Pokale für die Gold-Sieger am Montag (23. Januar) im Rahmen der Preisverleihung gemeinsam mit DOSB-Präsident Thomas Weikert und der Präsidentin des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Marija Kolak.

Kontaktsport leidet unter Pandemie

Die besondere Herausforderung beim Engagement von Kim-Chi Wiesbaden: „Der Kontaktsport Judo litt besonders unter den Einschränkungen im Rahmen der Coronapandemie, deswegen mussten wir kreativ werden“, sagt Siegbert Geuder, Trainer und 2. Vorsitzender des Judo-Clubs. „Mit großem Aufwand konnten wir unsere Mitglieder in Bewegung halten. Während andere Vereine unter Mitgliederverlusten litten, haben wir einen regelrechten Boom erlebt.“

Judo digital in Schulen und Kitas

Denn Kim-Chi Wiesbaden brachte Judo auf digitalem Weg in Kitas und Schulen und überzeugte mit einer altersgerechten Ansprache für Kita-Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie für die Wettkampf- und Leistungsgruppen. „Von den Ergebnissen zehren wir noch heute, denn für unsere Leistungsgruppe konnten wir neue Trainingsmethoden kreieren, die unsere Athletinnen und Athleten im technischen und konditionellen Bereich auf ein höheres Niveau brachten“, so Geuder. Die Bewerbung wurde eingereicht bei der Mainzer Volksbank.

Bundessieger kommt aus Berlin

Die Entscheidung über den Bundessieg traf eine hochkarätig besetzte Jury. Sie vergab den „Großen Stern des Sports“ in Gold 2022 sowie einen Siegerscheck über 10.000 Euro an den FC Internationale Berlin 1980 mit der Initiative „INTERACTION – für mehr Nachhaltigkeit im und durch Sport“. 

Auch interessant
Auch interessant
    Neue Verkehrsinsel ist im Weg! Fastnachtszug Wiesbaden rollt anders

Noch tobt überall die Saalfastnacht - in Wiesbaden diesen Freitag und am…

    Kerzenreste werden gesammelt Kerzen für die Ukraine - Sammelstellen

Kerzenreste für die Ukraine - eine Aktion des Kölner Hilfsvereins Life Cologne,…

    Generalkonsul in der FAZ Netrebko-Auftritt sorgt weiter für Wirbel

Im Streit um den geplanten Auftritt der international bekannten russischen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio