Nachrichten > Sport >

Biathlon: WM- und Saisonaus für Ex-Weltmeisterin Franziska Preuß

Biathlon-Saison beendet - Franziska Preuß verpasst Heim-WM

Biathletin Franziska Preuß muss die Saison aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig beenden und verpasst damit auch die Heim-WM in Oberhof.

Ex-Weltmeisterin Franziska Preuß muss die Biathlon-Saison vorzeitig beenden und verpasst damit auch die Heim-Weltmeisterschaft in Oberhof.

Das teilte der Deutsche Skiverband am Montag mit. Die 28 Jahre alte Bayerin hatte in den vergangenen Monaten aufgrund von gesundheitlichen Problemen immer wieder längere Trainings- und Wettkampfpausen einlegen müssen. Zuletzt gelang ihr beim Weltcup in Antholz zwar der Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb, doch sie sei noch zu weit von ihrer Normalform entfernt, sagte sie.

Kein Karriereende für Preuß

Ein Karriereende schloss Preuß jedoch aus."In meiner aktuellen gesundheitlichen Verfassung bin ich einfach nicht in der Lage, die Leistungen zu bringen, die notwendig wären, um unserem Team bei der WM in Oberhof zu helfen", sagte Preuß mit Blick auf den Saison-Höhepunkt vom 8. bis 19. Februar in Thüringen. Die frühere Staffel-Weltmeisterin werde nun "eine Pause einlegen, um sowohl körperlich als auch mental wieder zu Kräften zu kommen", sagte sie. Die vielen Rückschläge "und der damit verbundene Kampf sind über einen so langen Zeitraum unheimlich kräftezehrend".

Preuß will zu alter Stärke zurückfinden

In einem nächsten Schritt gehe es darum, herauszufinden, warum sie so anfällig für Infekte und andere gesundheitliche Probleme sei. "Dafür braucht es vermutlich eine gewisse Zeit. Und die nehme ich mir", sagte Preuß. Auch, wenn es sich um "eine der schwersten Entscheidungen" ihrer Karriere handle, will Preuß zu alter Stärke kommen: "Wenn ich meine Leistungssport-Karriere wieder auf Weltspitzenniveau fortsetzen möchte, und das will ich zu hundert Prozent, muss ich jetzt auf meinen Körper hören und alles daran setzen, endlich wieder richtig und dauerhaft gesund zu werden."

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio