Nachrichten > Sport >

Bayern-Coach Kovac zu Rauswurf-Gerüchten

«Werde immer kämpfen» - Bayern-Coach Kovac zu Rauswurf-Gerüchten

Niko Kovac will trotz der jüngsten Negativserie und deutlicher Signale der Vereinsführung um seinen Trainerjob beim FC Bayern kämpfen. Das sagte der Coach vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon in München. Der 47-Jährige betonte, "dass ich immer ein Kämpfer bin, mein ganzes Leben bestand darin, mich durchzusetzen. Das Wort "Zurückstecken", "Aufgeben", "Die weiße Fahne hissen", das existiert in meinem Wortschatz nicht und wird nie existieren." Der Coach, dem der Rauswurf beim Fußball-Rekordmeister nach der Partie am Dienstag (21.00 Uhr) droht, garantiere, "wann und wo und wie auch immer nach vorne zu schauen und immer zu kämpfen". 

Michael Maxen

Reporter:
Michael Maxen

nach oben