Nachrichten > Sport >

Für die deutschen Handballer wird's ernst

Vor WM-Auftakt - Für die deutschen Handballer wird's ernst

Bundestrainer Christian Prokop. 

Nur noch acht Tage, dann beginnt die Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark. Die deutsche Mannschaft ist in den letzten Teil der Vorbereitung gestartet. In Hamburg wollen sich die Jungs um Tobi Reichmann und Finn Lemke von der MT Melsungen den letzten Feinschliff holen. Auch zwei Testspiele stehen noch an: am Freitag gegen Tschechien, am Sonntag gegen Argentinien.

Auftaktspiel gegen Korea

Danach muss Bundestrainer Prokop noch zwei Spieler aus dem Kader streichen. Er und das Team stehen nach der verpatzten EM zuletzt unter Druck. Ziel ist das Halbfinale. Los geht's am 10. Januar vor heimischer Kulisse in Berlin gegen Korea. 

nach oben