Nachrichten > Sport >

Eintracht: Trapp kann sich Verbleib vorstellen

Eintracht Frankfurt - Kevin Trapp kann sich Verbleib vorstellen

Die Fans von Eintracht Frankfurt können sich Hoffnung auf einen Verbleib von Torwart Kevin Trapp machen.In einem Interview mit dem Kicker sagt der bisher ausgeliehene Trapp zum ersten Mal, dass er sich eine Zukunft bei den Hessen vorstellen könne.

Eigentlich noch Vertrag bis 2020 in Paris

Trapp hat eigentlich noch bis 2020 einen sehr gut dotierten Vertrag bei Frankreichs Topclub Paris St.Germain. Im Moment er nur bis zum Saisonende nach Frankfurt ausgeliehen. Trapp sagt nun aber, es sei zwar sein Anspruch international zu spielen, aber er habe auch immer gesagt, dass es wichtig sei eine Entwicklung zu sehen.

Entwicklung bei der Eintracht ist vorhanden

"Und die ist vorhanden.", sagt Trapp wörtlich. Die Eintracht Bosse haben ihrerseits schon vor Wochen signalisiert, den Keeper halten zu wollen.

Sonja Pahl

Reporter:
Sonja Pahl

nach oben