Nachrichten > Sport >

Fed-Cup-Team verliert 0:4 gegen Weßrussland

0:4 gegen Weißrussland - Fed-Cup-Team verliert auch Doppel

Das deutsche Fed-Cup-Team hat zum Abschluss der Erstrunden-Partie gegen Weißrussland auch das Doppel verloren. Mona Barthel und Anna-Lena Grönefeld unterlagen in Braunschweig im bedeutungslosen Spiel der früheren Weltranglisten-Ersten Viktoria Asarenka und Lidsija Marosawa 1:6, 6:0, 9:11 im Match-Tiebreak. Nach der 0:4-Niederlage gegen die favorisierten Weißrussinnen kämpft die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes nun am 20./21. April gegen den Abstieg aus der Weltgruppe der besten acht Nationen. Teamchef Jens Gerlach musste in Braunschweig auf die beiden Top-Spielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges verzichten. 

nach oben