Nachrichten > Sport >

So seht ihr Eintracht gegen Inter Mailand

Hier seht ihr das Spiel - Eintracht gegen Inter Mailand im Free-TV

Am Donnerstag steht die nächste Europa League Aufgabe für Eintracht Frankfurt auf dem Programm. Mit dem Überstehen der angeblichen „Todesgruppe“ ohne eine einzige Niederlage und dem Sieg gegen Schachtjor Donezk hat diese Eintracht schon längst alle Erwartungen übertroffen. Und das 0:0 im Heimspiel gegen Inter Mailand liefert eine gute Ausgangsposition. In Mailand würde der Eintracht damit ein Unentschieden mit mindestens einem Tor reichen.

Und langsam wird auch der Rest der Nation auf die Erfolgsgeschichte unserer Eintracht aufmerksam. Das Rückspiel am Donnerstag Abend wird daher nicht mehr wie bisher auf dem kleinen Spatensender RTL Nitro gezeigt, sondern im publiklumsstarken Hauptprogramm von RTL.

Wo kann ich Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand sehen?

Das Rückspiel Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand könnt ihr am Donnerstag, den 7. März, live in voller Länge bei RTL und DAZN sehen. Anstoß ist um 21 Uhr.

Wie empfange ich DAZN?

Das kostenpflichtige DAZN empfangt ihr über das Internet. Das Paket kostet 9,99€ pro Monat. Wer nur die beiden Eintracht-Spiele sehen will, kann allerdings vom kostenloses Probe-Monat Gebrauch machen. Mehr Informationen

Was ist mit RTL Nitro?

Der kleine Sender von RTL muss an diesem Abend zurück stecken. Lediglich die Serie "Countdown für Europa" vor dem Spiel kann RTL Nitro zeigen. Danach müssen die Fans auf das reguläre RTL-Programm umschalten, dass mit der Übertragung um 20:15 Uhr gebinnt.

RTL Nitro wird in Deutschland über Satellit und digitales Kabel ausgestrahlt. Außerdem über DVB-T. Hier wird allerdings das kostenpflichtige freenet.tv-Paket benötigt. Auch über das Internet kann RTL Nitro empfangen werden. Mehr Informationen

Marc Adler

Reporter:
Marc Adler

nach oben