Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht: Hütter muss in Mailand auf die Tribüne

Eintracht Frankfurt - Hütter muss in Mailand auf die Tribüne

Bittere Nachricht für Eintracht-Trainer Adi Hütter. Er muss beim Auswärtsspiel nächsten Donnerstag gegen Inter Mailand auf der Tribüne Platz nehmen. Grund: Hütter hatte im Heimspiel gegen Inter wegen eines nicht gegebenen Elfmeters eine Wasserflasche weggetreten. Daraufhin wurde er vom Schiedsrichtergespann auf die Tribüne geschickt. Laut UEFA folgt aus den Regularien darauf automatisch ein Spiel Sperre. 

nach oben