Nachrichten > Mittelhessen, Sport >

DEL 2: Wechsel von Bad Nauheim nach Kassel

Von Bad Nauheim nach Kassel - Shevyrin wechselt von Nauheim nach Kassel

Zweiter Neuzugang der Kassel Huskies für die kommende Saison. Vom EC Bad Nauheim wechselt Verteidiger Denis Shevyrin nach Nordhessen. Der 24-Jährige unterschreibt einen Einjahresvertrag bei den Schlittenhunden. Im Oktober letzten Jahres wechselte der gebürtige St. Petersburger aus Iserlohn nach Bad Nauheim. In 45 Spielen mit den Roten Teufeln sammelte er 30 Scorerpunkte (vier Tore, 26 Vorlagen). Damit zählt er zu den Top 15 der punktbesten Verteidiger in der abgelaufenen Spielzeit.
 

Frank Piroth

Reporter:
Frank Piroth

nach oben