Nachrichten > Sport >

Kerber scheitert in Paris in der ersten Runde

French Open: Kerber raus - Kerber Erstrunden-Aus in Paris

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist bei den French Open schon in der ersten Runde gescheitert. Die Weltranglisten-Fünfte aus Kiel verlor am Sonntag gegen die 18 Jahre alte Russin Anastassija Potapowa 4:6, 2:6. Nach 73 Minuten auf dem nur spärlich gefüllten Center Court verwandelte die Nummer 81 der Tennis-Welt ihren dritten Matchball. Kerber war die jüngste Verletzungspause und die fehlende Vorbereitungszeit auf Sand deutlich anzumerken. Zum fünften Mal schied sie bei dem Grand-Slam-Turnier in Paris in der ersten Runde aus. French-Open-Debütantin Potapowa dagegen kam zu ihrem ersten Sieg überhaupt gegen eine Top-Ten-Spielerin. 

Frank Piroth

Reporter:
Frank Piroth

nach oben