Nachrichten > Sport >

Saisonauftakt bei Eintracht ohne Rebic

Eintracht Frankfurt - Saisonauftakt ohne Ante Rebic

Ante Rebic

Eintracht Frankfurt ist heute in die Vorbereitung für die neue Saison gestartet. Hinter verschlossenen Türen mussten 24 Lizenzspieler medizinische Leistungstests absolvieren. Stürmer Ante Rebic war nicht dabei.

Rebic nicht in Frankfurt, sondern in Kroatien

Während seine Noch-Teamkollegen in Frankfurt schon schwitzen, postet Rebic auf seinem Instagram Account ein Foto: Er sitzt gerade in einem Restaurant auf der Ferieninsel Brac in Kroatien.  Atletico Madrid will den Kroaten ja offenbar verpflichten.  Der spanische Topclub ist wohl bereit 40 Millionen Euro Ablöse für den Kroaten zu zahlen.

David Abraham legt gleich Doppelschicht ein

Unterdessen strengte sich Kapitän David Abraham bei den Medizintest in Frankfurt auf dem Rad und dem Laufband gleich richtig an und sagt: " Wir werden in der Euro League Quali ja schon früh wieder gefordert."  Schlüsselspieler wie Kevin Trapp, Martin Hinteregger und Sebastian Rode fehlen übrigens noch. Alle drei sollen gehalten werden, aber noch gibt es mit den abgegebenen Clubs keine Einigung.

Mittwoch 15 Uhr erstes öffentliches Training

Am Mittwoch um 15 Uhr gibt es das erste öffentliche Eintracht Training an der Commerzbank Arena in Frankfurt.

nach oben